Schwarze Flecken beim Ausdruck mit dem CLX 3305 FW, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Verständnisfrage - sind die Tonerflecken auf dem Papier und lassen sich die Flecken abwischen? Oder ist der Innenraum verschmutzt? 

Im ersteren Fall wäre die Heizeinheit defekt und muss getauscht werden. Mit der Zeit lässt die Leistung der Heizeinheit nach, und der Toner wird nicht mehr richtig auf dem Papier fixiert.

Im zweiten Fall hat die Kartusche ein Leck und der Toner gelangt in den Innenraum des Druckers.

LA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aquaristikwelt
21.02.2017, 17:58

Hab gerade nochmal etwas ausgedruckt (2ter Druck) und auf dem war nichts mehr zu sehen. Auf den fleckigen Ausdrucken geht nichts weg. Könnte es auch sein das der Drucker erst die Flecken hatte, weil er noch nicht so lange an war? Braucht der ein oder zwei Minuten zum "Vorheizen" ??

Danke dir auf jeden Fall für die schnelle Hilfe!

0

Es könnte auch sein, das sofern eine XXL Tonerkartusche (von einem Dritthersteller) eingesetzt wurde, deren Resttonerbehälter voll ist und der Resttoner jetzt aufs Papier gelangt und Flecken verursacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?