Schwangerschaftstest vor Fälligkeit aber der Strich soooo dick?

 - (Schwangerschaft, schwanger, Schwangerschaftstest)

3 Antworten

Ich musste gerade ein wenig grinsen beim Lesen Deiner Frage. Frauen tendieren einfach wirklich dazu, sich so viele Gedanken zu machen. Erst grübelt man, ob das Ergebnis positiv oder negativ ist und dann grübelt man warum der Strich so dick ausgefallen ist und das letzte Mal so dünn...

Ist doch egal woran es liegt - Du bist schwanger und scheinst DIch darüber zu freuen! Ist doch alles super. Wahrscheinlich hattest Du beim letzten Mal einen verdünnteren Urin oder einen anderen Test. Jedenfalls gehst Du in einer Woche zum Arzt und dann wird alles weitere abgeklärt! Bis dahin - herzlichen Glückwunsch!

was für einen test hast du verwendet? frühtests können schon ab 10 tage nach dem eisprung eine mögliche schwangerschaft anzeigen, sie sind allerdings oft nicht hundertprozentig sicher. da kann letzendendes nur ein gyn klarheit liefern ;) am besten du besorgst dir einen termin ;)

Einen einfachen 4€ Test aus DM. Habe am 7.2. einen Termin beim FA

0

Hast du bei deiner ersten Schwangerschaft vielleicht Tests mit einer geringeren Sensitivität angewendet als dieses mal?

Falls nicht gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Du erwartest mehr als ein Baby.
  • Du bist doch schon länger schwanger als vermutet (war die letzte Blutung vielleicht ungewöhnlich schwach bzw. kurz?)

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?