Schwanger?! ich brauche bitte dringend einen Rat:(

... komplette Frage anzeigen

25 Antworten

Diese leichte Wölbung ist weder Speck- noch Babybauch. Ich würde ganz vorsichtig als Ferndiagnose auf stressbedingte Magen-/Darm-Probleme tippen, in Folge derer sich der Unterbauch leicht wölbt. Du wirst zu einem Arzt gehen, gleich ob Frauen- oder Hausarzt. Dem schilderst du als erstes, dass es für dich ganz große Probleme bedeuten wird, wenn deine Mutter/Eltern vom Arztbesuch erfahren. Damit ist alles erledigt - es wird niemand darüber sprechen oder deine Eltern informieren. Und du kannst dann beruhigt die Untersuchung über dich ergehen lassen und hast danach Gewissheit, welche Probleme dich plagen und womit du die in den Griff bekommen kannst. Ganz alleine. Schließlich willst du ja auch mal erwachsen werden und dann auch alles alleine machen (müssen) dürfen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Tage können auch durch Stress ausbleiben, wenn Du Dich ständig reinstresst evtl. schwanger zu sein bringt Dir das leider nichts. Du machst Dich damit nur fertig. Mach einen Termin beim Arzt, der kann Gewissheit verschaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast regelmäßig Blutungen mit 15 eher schwächer, hast drei Schwangerschaft Tests gemacht.Also sollte eine Schwangerschaft doch eher unwahrscheinlich sein. Wenn Du nicht zu einem Frauenarzt gehen willst musst Du halt mit der Ungewissheit weiter leben. Keine Angst nach neun Monaten (oder 40 Wochen) weißt Du es genau . Wer 15 ist und Sex haben kann sollte damit halt rechnen,dass das auch zu Kindern führen kann. Sorry diese Antwort ist leider nicht " beruhigend "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du denn das auch schon mal mit deiner Mutter oder Vater besprochen sie können dir sicher helfen... Und ich finde auch das du zum Frauenarzt musst... Denn ich hatte das auch mal und dann bin ich zum Frauenarzt und die hat gesagt es ist nichts schlimmes... Also versuchs einfach mal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wenn ein Schwangerschaft tests sind schon genau nich 100% aber ich wuerde sagen min 80% und bei 3 stück kannst du dir 100% sicher sein das nichts sein wird. Am besten machst du heute oder so in den Tagen ein Test und wenn das immer noch nicht helfen. gehe aml zum frauen artzt aber der wird dir sicherlich das selbe sagen wie die Schwangerschaftstest. die du Gemacht hast.

Lg alles gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Bauch immer dicker wird, du deine Periode leicht bist gar nicht mehr bekommst & das schon seit 5 Monaten kann dir niemand anderes helfen als ein Frauenarzt ! Dafür ist gibt Frauenärzte ! Ich weiß das ist nicht die Antwort die du hören wolltest, aber so ist es nun mal.. trotzdem alles Gute !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Someone55
28.08.2012, 20:21

dankesehr!

0
Kommentar von Someone55
28.08.2012, 20:21

dankesehr!

0

Das kann man doch so nicht erkennen!! Geh zum Frauenarzt wenn du dir GANZ sicher sein willst. Der macht dann einen Ultraschalltest von innen. Ausserdem wäre der Bauch im 5. Monat deutlicher zu sehen. Informiere dich auch bitte mal über Verhütung. Wenn die Tests immer negativ waren, ist es doch okay. Urintests sind ziemlich sicher.

Übrigens ist es normal, dass die Regel mal unregelmäßg kommt und die Blutung eher wenig ist. Ist normal. Aber auch das ist ein Zeichen, dass du nicht schwanger bist, auch wenn viele Frauen bis zu, 3. Monat noch ihre Periode bekommen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also eine beruhigendere Antwort als: Geh zum Arzt!!! kann es nicht geben. Sorry das so zu sagen, aber was erwartest du. Dass hier jemand schreibt: Mach dir keine Sorgen, du bist nur etwas dicker geworden? Gründe für deine "Beschwerden" kann es viele geben aber nur der Arzt kann es dir genau sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei ungeschützten Verjkehr besteht natürlich ein Risiko. Falls du nicht schwanger bist, was ich mal vermute, da die Tests ja negativ waren, verhüte beim nächsten Mal mit Kondom, dann musst du dir auch keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hättest auch den ganzen oberkörper freimachen können ^^ also ich würde zum frauenarzt gehen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was soll man dir sonst sagen außer dass du zum arzt gehen solltest?? einfach sagen nein du bist nicht schwanger? toll......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blähbauch möglicherweise oder einfach nur ein wenig über den Hunger gegessen in letzter Zeit ;)

Ansonsten wie du schon sagtest geh zum FA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also so sieht keine Frau aus, die im 5. Monat schwanger ist ;)

Aber trotzdem, das mit der Tage ist nicht in Ordnung, also : Auf zum Frauenarzt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie kann man solche angst haben zum frauenarzt zu gehen wir können dir dabei nicht helfen zu mal wenn ich nicht verhüte sollte man davon ausgehen das es passieren kann schwanger zu werden wenn man nicht verhütet heult nicht rum das ihr dann doch schwanger seid sorry nur ich versteh das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt ernsthaft, sichere Abklärung kriegst du nur vom Frauenarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MamavonKaja
28.08.2012, 19:45

Genau so sehe ich das auch

0

mach doch einen Test dan weist du ja weiter und wieso hast du nicht Verhütet dann hättest du jetzt nicht so Stress

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warst du jetzt nun schwaner ode nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist so schlimm daran, zum arzt zu gehen? :-) geh hin und lass dich untersuchen, dann hast du endlich gewissheit ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach mal zum Frauenarzt :-) Wie alt bist du denn? :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Someone55
28.08.2012, 20:17

15:) Das macht die ganze Sache ja so grausig:(

0

Was möchtest Du wissen?