schulsystem schweiz Jahre

6 Antworten

Insgesamt sind es 9 Jahre. Zuerst geht man in die Unterstufe, diese geht 4 Jahre. Danach geht man in die Mittelstufe, das wäre die Klasse 5 und 6.

Danach geht es weiter in der Oberstufe. Das geht 3 Jahre. 1.Oberstufe, 2.Oberstufe und 3. Oberstufe. 

Nach der 6.Klasse könntest du aber auch gleich in das Gymnasium gehen oder auch nach der 1., 2., oder 3.Sekundarstufe.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Freundliche Grüsse, IceBluePow

in der schweiz gibts einfach die 9 Jahre obligatorische schule 1-4 klasse ist unterstufe 5-6 klasse ist mittelstufe und 7-9 ist oberstufe dann gibts noch ix weiterführende schulen. wie zb gynasium uni kantonala weiterfürhrende schule und noch viele weiterführende private schulen

das bereits geschriebene Schulsystem ist hauptsächlich auf den Kanton Zürich abgestimmt. da herrscht extrem der "kantönli-geist". das einzige, was in der ganzen schweiz gilt ist die 9-jährige Schulpflicht. wobei man eigendlich sagen kann 11 jahre, da der kindergarten auch obligatorisch ist, und in der elfjährigen Schulpflicht mitgerechnet wird.

Was möchtest Du wissen?