Soll ich in der Bewerbung Schulpraktikum oder Schülerpraktikum schreiben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn es nur diese beiden Begriffe zur Auswahl gibt, würde ich immer "Schülerpraktikum" schreiben, weil Du ein Schüler bist, der ein Praktikum macht. Weder macht die Schule ein Praktikum, noch findet ein solches in ihr statt.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuhlmann26
29.10.2015, 14:08

Ich danke Dir für den Stern.

Gruß Matti

0

Ich habe Schulpraktikum damals geschrieben, aber richtig heißt es, glaube, Schülerbetriebspraktikum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lupoklick
28.10.2015, 12:31

WO findet das Praktikum statt?

In einer Schule (Schulpraktikum) ?

0

Besser währe "Schülerpraktikum" ich bin selber in der phase und bekomme schon albträume von meiner Deutsch lehrerin weil die uns deswegen total nervt

Gruß Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst beides schreiben. Was gefällt dir denn besser. Nimm das was für dich besser klingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht beides ;D ich würde aber eher schulpraktikum nehmen weils sich besser anhört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?