Schuldgefühle wenn ich etwas kaufe!

5 Antworten

Du musst es einfach nicht so verkrampft sehen, sondern locker bleiben. Wenn du das Geld hast und der gekaufte Artikel dich weiterbringt, erfreue dich doch einfach an deiner Errungenschaft.

Solange du keine Schulden oder ähnliches machen musst und es dir leisten kannst, brauchst du kein schlechtes Gewissen haben. Natürlich fühlt man sich nicht wohl, wenn man ein teures Produkt kauft, weil man tauscht das Produkt ja für einen batzen Geld.

Man muss sich überlegen, was einem wichtiger ist, Geld oder ein angenehmes Leben. Ich würde lieber auf Geld verzichen und ein angenehmens Leben haben wollen und wenn ich das Geld hätte, hätte ich auch kein schlechtes Gewissen. Wichtig ist nur, das du weißt, was du möchtest, man lebt schließlich nur einmal.

(Ich wurde zum Teil so erzogen und so ist es nunmal in mir verankert.) Danke für deine Antwort.

0

Hi meine Liebe! Ich kann dir vielleicht helfen. Wenn eine Ware 7.98 kostet, dann nimmst du die 2.02€ und schmeisst sie Zuhause in einen durchsichtigen Behälter. Wenn wiederum eine andere Wäre ...17.50€ kostet, dann tust du den aufgerundeten Betrag auch in den Behälter usw. Wenn dann der Behälter bis Oberlippe-Unterkannte voll ist, geht der Spass von vorne los. Das ist so ''ne spielerische Sache für dich. So wird sich nach und nach dein schlechtes Gerissen abbauen. Viel Spass meine Liebe.

Dankeschön! Probiere ich auf jeden Fall aus. ;)

0

solche frauen sind was zum heiraten! da muss sich mann wenigstens nicht so viele sorgen machen. ;))

ahaha... na wenigstens hat es diesen Vorteil ^^

0
@soleysix

jepp, so nun darfst du wieder lachen und musst dir keine sorgen mehr machen. ;))

1

Schreib mir wenn du damit klar kommst. Schreib mir aber auch Wenn du nicht klar kommst. Dann probieren wir was anderes. Sagen wir so ...ach, wann du denkst. ;-)

Wenn es dir soo wichtig ist, schreibe ich es in die Kommentar-Funktion, mehr nicht. ;)

0

Das passiert, wenn du zu viel sparst, geht mir genauso!

Ist aber keine schlechte Eigenschaft.

Plane den Kauf einfach lange voraus und rede dir ein "Ich spare auf : ".

Oder habe so viel Geld, dass der Kauf weniger als 10% deines wöchentlichen Einkommens beträgt.

Pass aber auf, dass du dir wirklch gute Sachen kaufst, sonst kommt hinterher "War es das wert?"

Was möchtest Du wissen?