Schreien, weinen, Reiben - Kennt das jemand bei seinem Kind / Baby?

2 Antworten

Wenn so kleine Kinder sich auffällig reiben und dabei schreien kann das ein Hinweis auf Schmerzen sein. Nach meinen beruflichen Erfahrungen (ich stelle keine Ferndiagnose!!) könnte es sich um Ohren- oder Kopfschmerzen handeln. Derzeit gehen viele Krankheitserreger um die den Kindern arg zusetzen können.

Vereinbare einen Termin beim zuständigen Kinderarzt, er soll das Kind durchchecken.

Fahre umgehend in die Notaufnahme, anstatt Dir Rat im Internet zu holen

Man kann es auch übertreiben!! Ein kurzfristiger Termin beim Kinderarzt ist da wohl angemessener

1

Was möchtest Du wissen?