Schreibt mal eure Meinung zu dem Spruch 😊?

 - (Meinung, SprĂŒche, Erfolg)

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

Das stimmt 56%
Sonstiges 37%
Ne eher nicht 7%

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Sonstiges

Das ist extrem davon abhängig, in welcher Beziehung man zu dem anderen steht.

Meine Mutter gönnt mir absolut jedes Glück der Erde, während eine ehemalige Freundin deshalb "ehemalig" heißt, weil wir plötzlich etwas mehr Glück hatten als sie. Damit konnte sie gar nicht umgehen und suchte auf einmal wegen total fadenscheinigen Dingen Streit.

Und Fremden ist es absolut egal, wie groß mein Glück ist, solange sie selber nichts damit zu tun haben.

Ich möchte aber z.B. auch keine größere Summe im Lotto gewinnen, denn 1. ist die Gefahr sehr groß, dass man dieses Geld schneller wieder los ist, als man gucken kann und 2. hat man auf einmal so verdammt viele Freunde, die früher nichts von einem wissen wollten.

Mein Fazit ... der Spruch "Jeder ist seines Glückes Schmied!" passt meiner Meinung nach sehr viel besser.

Das darf aber ja, wie immer, jeder mit sich selber ausmachen und es darf auch jeder seine eigene Meinung zu diesem Thema haben. Ich gönne auf jeden Fall jedem sein Glück, solange mein eigenes nicht dadurch beeinträchtigt wird.

Alles Gute und VIEL GLÜCK!!! ;-)

Vielen Dank für das Sternchen ⭐✹

0
Sonstiges

Viele können nicht einmal gönnen - nicht den Dreck unter den Fingernägeln! Insofern darf mein Glück ruhig unermesslich sein! Ich brauche keine Gönner. Wer mir was neiden will, ist herzlich eingeladen. Ich leide ja nicht.

Ich kann gönnen! Denn ich habe viel Gutes im Leben. Ich kann anderen auch größeres Glück gönnen, als was ich habe. Und das ist hier ja nun wirklich relativ: Denn wenn jemand es als großes Glück empfindet, einen Lottogewinn einstreichen zu können, lege ich null Wert darauf: Ich brauche keine Millionen, ich brauch kein Pfennig zum Glück - ich brauche weiter nichts als nur Musik, Musik, Musik - lalala (war mal ein Schlager).

Sonstiges

Neid ist ein weit verbreitetes Phänomen, aber trifft natürlich nicht auf jede Person zu. Wahrscheinlicher ist noch, dass dieselbe Person dem einen das Glück gönnt, einem anderen aber nicht.

Es ist wie mit Sprichwörtern: sie haben einen wahren Kern, aber verallgemeinern kann man sie nicht.

Gruß Matti

Sonstiges

Stimmt bei vielen Menschen schon.

Ist halt trotzdem ein typischer pseudo Spruch, den 15 jährige posten, um deep zu wirken.

Was ist "deep" schon wieder? Ich kenn die Übersetzung, aber hab das bisher nur von Frauen gehört....nicht so tief.

0
@Photon123

deep ist Englisch für tief. Es sind damit tiefgehende Gedanken gemeint.

1
Ne eher nicht

Neider gibt es immer. Aber man kann durchaus einer Person ihren Erfolg gönnen. Leute wie Elon Musk haben halt viel für ihren Erfolg getan. Da stört mich das nicht. Was viele Leute verabscheuen ist, wenn Menschen hochnäsig werden und anderen ihren Erfolg unter die Nase reiben. Quasi niemand mag Angeber. Und das ist auch richtig so. Wer seinen Erfolg nicht verdient hat oder keine Bescheidenheit besitzt, der braucht sich nicht beschweren, dass man ihm den Erfolg nicht gönnt.

Was möchtest Du wissen?