Schreckschusswaffen Privatverkauf/Rückgaberecht

1 Antwort

He! Das ist eine heikle Sache.Am besten die Dinger zurück nehmen und das Geld erstatten. Es kann gerade bei Waffen grossen Ärger geben,auch bei Schreckschuss,weil nämlich der Besitzer seit 1.1.2010 die Waffen angeben muss bei der Polizei sonst droht Strafe und pass auf,daß der Käufer diesen Umstand nicht ausnutzt.

Rechtslage bei Privatverkauf ohne Kaufvertrag

Ich habe vor ein paar Tagen einen Kinderwagen verkauft, welcher zuvor vom Käufer in Augenschein genommen wurde und für in Ordnung befunden wurde. Ich habe auf die mir bekannten Mängel hingewiesen und den Wagen verkauft.

Nun bekomme ich die Mail, dass der Kinderwagen nach Katzenurin stinken würde, die Gesundheit des Kindes gefährdet sei und der Käufer diesen nun zurück geben möchte und ich den Kaufpreis erstatten soll.

Wir haben keine Katzen in der Wohnung und mir war dieser Mängel nicht bewusst!

Nun droht der Käufer mit rechtlichen Folgen, aber mir stellt sich die Frage, ob ich rechtlich belangt werden kann, denn erstens habe ich ja auf die mir bekannten Mängel hingewiesen und der Käufer hat den Wagen wie gesagt vorher in Augenschein genommen und daraufhin bezahlt und mitgenommen.

Ich freue mich über entsprechende Antwort und verbleibe mit freundlichen Grüßen.

...zur Frage

Ebay Kleinanzeigen angeblicher Betrug polizei?

Habe vor 4 Wochen ein iPhone 7 Plus auf ebay Kleinanzeigen angeboten. Der Käufer hat sich auf meine Anzeige gemeldet und schnell war ein Termin für die persönliche Übergabe ausgemacht. Vor Ort hat er das Gerät in Ruhe getestet und alles ausprobiert! Mir das Geld gegeben und ist mit dem Gerät gegangen. Nun der Schock - ich habe eine polizeiliche vorladung wegen Betruges erhalten. Angeblich hätte ich ein defektes Gerät verkauft und dies dem Käufer verschwiegen. Was nun? In meiner Anzeige stand auch das ich keine Rücknahme oder garantie gewährleiste... das schreibe ich generell bei Anzeigen immer mit rein. Und das Iphone hat bei mir ja einwandfrei funktioniert was mein Freund bestätigen kann (er war ebenfalls beim Verkauf dabei) Was nun?

...zur Frage

Rückgaberecht bei Privatverkauf?

Hallo,
ich habe Gestern einen Satz Felgen mit Winterreifen privat über eine Facebook-Gruppe verkauft.

Gestern abend kommt eine Mail vom Käufer, dass die Felgen in der Kombination mit den Reifen nicht in der ABE aufgeführt wurden. Ich selbst hab die Felgen nie gefahren und nur weiterverkauft. Der Vorgänger hatte die Reifen genau so von einem VW Autohaus bekommen. Jetzt meine Frage: besteht für mich eine Rückgabepficht? Die Reifen und die Felgen sind in einem sehr guten Zustand, keinerlei Kratzer und die Reifen sind gerade mal 3000km gelaufen.

Der Käufer droht mir jetzt schon mit einem Anwalt. Habe nach der Drohung jetzt erst mal jeden Kontakt eingestellt.

Viele Grüße

...zur Frage

Rückgaberecht beim Privatkauf?

Hallo Leute,

ich habe vor einer Woche mein altes Handy an jemanden verkauft. Es hatte einen Mangel, den ich dem Käufer aber gesagt habe - allerdings hat er diesen wohl nicht richtig verstanden (er hatte ihn nicht in dem Ausmaß erwartet) und ist nun unzufrieden. Hatte vor'm Verkauf aber extra nochmal nachgefragt, ob der Mangel soweit verstanden ist.

Haben private Nachrichten ausgetauscht, es wurde kein sc hriftlicher Vertrag verfasst, Handy wurde persönlich bei mir angeholt (vom Käufer und einer weiteren Person).

Frage: Bin ich im Recht wenn ich es nicht wieder zurücknehme?

...zur Frage

Ich habe auf Ebay Kleinanzeigen eine Waschmaschine verkauft, nun droht mir der Käufer mit rechtlichen Schritten. Was habe ich zu befürchten?

Habe eine unbenutzte Waschmaschine inseriert, die ich aufgrund der Größe nicht anschließen und nutzen konnte. Habe sie schnell verkaufen können und der Käufer hat 2 Tage später Mängel gemeldet. Allerdings hat er die Rechnung inkl. Garantie vom Hersteller erhalten und der Fehler muss ja vom Hersteller sein. 

In einem Gespräch sagte ich dem Käufer, dass es ein Privatverkauf war und er doch zuerst die Garantie in Anspruch nehmen soll. Aber er möchte das Geld zurückhaben und/ oder Geld für die Rennerei und auch rechtliche Schritte einleiten.

Was habe ich zu befürchten?

...zur Frage

Shpock Käufer will gekaufte Ware nach 2 wochen zurückgeben da anscheinend Ware defekt wäre, wie gehe ich vor?

Meine Schwester hat einen CD Player verkauft. Sie hat zuvor alles auf Funktionalität geprüft. Ihr freund war sogar dabei und es ging. Auf einem Parkplatz war die Übergabe weil sie nicht wollte dass der Käufer bei ihr in die Wohnung kommt. Jetzt nach zwei Wochen meint er es wäre kaputt und er will sein Geld zurück sonst anzeige. Vllt hat er es ja selbst kaputt gemacht und behauptet jetzt was anderes.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?