schraube mit kaputtem inbus kopf lösen?

 - (Handwerk, Metall, Schrauben)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

vielleicht das gewinde vorher mit WD40 oder Caramba oder kriechöl einsprühen ..etwas einwirken lassen..

der erste versuch:

mit einem dünnen gummiband und passenden inbus (kein kugelkopf) reinschlagen, sodass die kanten mit gummi ausgefüllt sind, dann versuchen zu drehen...

der zweite versuch:

einen etwas grösserer Bit TORX reinschlagen, am besten da wo vorher die aussenecken vom Inbus waren. Dieses würde dann in meisten fällen funktionieren.

wenn dann nichts hilft..ausbohren..mit einer zange den rest rausdrehen ..gewinde nachschneiden...neue schraube besorgen.

Entweder mit nem Torx probieren oder wenn du das richtige Werkzeug hast nen Schlitz Reinfräsen und als Schlitzschraube Rausdrehen

Mit einem linksausdreher Rausbohren.

Eine Torx einschlagen, funktioniert oft.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?