Schokoladenmuffins wie bei dr ötker selber machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dr. Oetker hat ganz spezielle Rezepte, die natürlich dem Firmengeheimnis unterliegen. Es gibt aber Backmischungen von Dr. Oetker und hier gibt es ein Rezept, schau mal:

Schoko-Muffins

Schnelle Muffins für Schoko-Freunde

Drucken Zutaten (etwa 12 Stück) für das Rezept Schoko-Muffins Für das Backblech: 12 Papierbackförmchen (Ø 5 cm) All-in-Teig: 200 g Weizenmehl 2 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin 20 g Dr. Oetker Kakao 150 g Zucker 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker 125 g weiche Butter oder Margarine 2 Eier (Größe M) 3 EL Rum Außerdem: 90 g Puderzucker etwa 2 EL heißes Wasser etwas Schokoladendekor , z. B. weiße Schokodekor-Blätter einige Dr. Oetker Pistazien gehackt einige rote Johannisbeeren

Vorbereiten:

Backofen vorheizen. 12 Papierbackförmchen auf das Backblech stellen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C Heißluft: etwa 160°C

2 All-in-Teig: Mehl mit Backin und Kakao in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe 2 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig gleichmäßig in die Papierbackförmchen füllen. Das Blech mit den Förmchen in den Backofen schieben. Backzeit: etwa 30 Min. Muffins in den Förmchen auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3 Muffins nach Belieben dekorieren: Puderzucker sieben, mit dem heißen Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren und die Muffins damit bestreichen. Die Schokoladenblätter in die Muffins stecken, mit gehackten Pistazien und mit Johannisbeeren ausgarnieren.

Dr. Oetker wünscht Ihnen gutes Gelingen mit Ihrem Schoko-Muffins Rezept

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.oetker.de/rezepte/r/schoko-muffins.html

Es gibt direkt Dr.Oetker - Muffin - Backmischung zu kaufen. Wie auf der Packung beschrieben, den Beutelinhalt bereiten. In den Ofen und fertig. Guten Appetit!

Richtig lesen! Es soll ein Rezept sein, bei dem die Muffins schmecken wie die der "Fertig-Backmischung".

1
@Salzprinzessin

Ja, ich wollte halt muffins GANZ selber machen.. Und nicht mit der backmischung.

0

Was möchtest Du wissen?