Schöne Zitate aus The Walking Dead

6 Antworten

Carlos: "Ich sehe dich jeden Tag deine Uhr aufziehen, Dale. Die Welt steht kurz vor dem Ende und du ziehst jeden Tag unermüdlich deine Uhr auf. Wieso?" Dale: "Die Zeit. Das wichtigste ist doch, auf dem Laufenden zu bleiben. Zumindest zu wissen, welcher Tag ist. Mir gefällt, was ein Vater mal zu seinem Sohn sagte, als er ihm eine Uhr schenkte, die schon über Generationen weiter gegeben wurde: 'Ich überreiche dir ein Mausoleum der Hoffnungen und der Wünsche. Ich gebe dir diese Uhr nicht, damit du dich an die Zeit erinnert, sondern dass du sie vergisst, für eine kurze Weile, und nicht deine ganze Zeit damit vergeuden mögest, sie bezwingen zu wollen.'" Amy: "Du bist so seltsam, Dale." Dale: "Hey, das ist nicht von mir, sondern von Faulkner. William Faulkner." thx Fine

Weiß du was Dale mit dem Spruch meint?  Immerhin ist ein Mausoleum ein Grabmal. Steht die uhr für verlorene Hoffnungen und wünsche?  

0

Governor~"So ist das Leben heute, man tötet oder man stirbt. Oder man stirbt und tötez dann."

Ich hasse den Typ aber zum Glück ist er tot aber er hat den Farmer Typ umgebracht

0
@Lotty040

Ich liebe ihn! Aber ich liebe immer die bösewichte XD. Ja ok das mit Hurshel war uncool....:(

0

Ich hab den Wortlaut nicht mehr auswendig aber am Anfang der 1. Folge als die beiden im Streifenwagen sitzen und sich erklären warum Frauen das Licht nie ausschalten (können). Coool.

Eene meeny miny moe, catch a tiger by his toe, if he hollers let him go, my mother told me to pick the Very best up and you are it! ~negan 

Ich werde dich finden Maggie ~Glenn 

Mehr fallen mir auf die schnelle nicht ein.... XD

Was möchtest Du wissen?