Wieso sind für The Walking Dead meist eher "unbekannte" Schauspieler gecastet?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dass du Andrew Lincoln nicht kennst, liegt nur daran, dass in Deutschland nur sehr wenige britische Produktionen laufen. Im Empire und auch in Nordamerika (da strahlen die britischen Sender auch ihre Serien und TV-Filme aus, bzw. verkaufen sie an US Sender) ist er durchaus bekannt und hat sehr viele Serien- und TV-Film Hauptrollen gespielt. Das TWD Produktionsteam kannte ihn bereits vom Sehen und sagte: "Genau den wollen wir!" Als er von seinem Agenten hörte, dass er für eine Zombieserie gebucht ist, hielt er es für das Ende seiner Karriere und war dementsprechend gar nicht begeistert. 

In "Tatsächlich Liebe" war er neben Hugh Grant eine der Hauptfiguren in einem weltweiten Kinoerfolg im Bereich Liebes-Komödie. Claudia Schiffer spielte da auch mit. Den Film kennst du wahrscheinlich nicht, er wird aber auch in Deutschland alle Nase lang noch wiederholt. 

 Du kennst auch die Kinofilme "Der blutige Pfad Gottes" ( 1 und 2),  "8mm", "Blade II" und "Cadillac Records" wirklich nicht? Welterfolge, mit Norman Reedus! Du siehst ihn auch immer wieder mal in den verschiedensten Krimiserien und Mysteryserien für 1-2 Episoden Auftauchen. Erst neulich lief wieder eine alte Law and Order Episode, in der er mitmachte. Er spielt da ein traumatisiertes Opfer einer Elektroschocktherapie, das sie im Zuge ihrer Ermittlungen finden und das sie dann als Zeuge vernehmen.

Steven Yeun - hatte ich in einer Big Bang Theory Episode schon gesehen, kurz bevor TWD anfing. Der Rückblick wie Leonard bei Sheldon zum ersten mal die Wohnung sieht. Steven Yuen zieht gerade aus und gibt Leonard den Ratschlag wegzulaufen, "...lauf schnell, lauf weit!". Soweit ich das gelesen habe, ist er sonst eher ein Theater und Kunstfilm Darsteller gewesen. 

8mm lief kürzlich erst, sah ihn aber nicht da ich nicht wusste das Daryl (Norman Reedus) mitspielt.

und ja, jetzt wo du es sagts, glenn habe ich auch in TBBT gesehn.

0
@xschedix

Die haben alle schon viel gespielt, die Liste wäre echt endlos, daher nur die Parallelen: 


Tyreese, Michonne, Bob, Jim, Dr. Caleb, Lilly (Taras Schwester) und Morgan sind in der Serie "Lie to me". 

Sasha, Beth, Tyreese  und Dr. Edwards sind in der Serie "The Good wife". 

Bob und Tyreese sind beide auch in der Serie "The Wire".

Tara und Tyresse sind in der Serie "Terminator". 

Gareth und Tara sind in der Serie "Greek".

Amy, Jim und Meggie sind in Supernatural, aber zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Meggie für eine halbe Staffel.  

Carol, Dale und Andria sind in der Neuverfilmung von Stephen King's "Der Nebel". 

Carol und Otis spielten im Serienremake von "The heat of the night", Hershel war im originalen Film "In the Heat of night" von 1967. 

Sergeant Ford spielte in "In der Mitte entspringt ein Fluss" neben Robert Redford, Hershel spielte in "Der große Gatsby" neben Robert Redford. 

Sergeant Ford spielt in "Band of Brothers", Shane spielt in "The Pacific" (beides 2. Weltkriegs-Serien von Stephen Spielberg & Tom Hanks für den Sender HBO) 


Sergeant Ford und Lilly (Taras Schwester) haben beide in "Beverlyhills 90210" in der ersten Hälfte der 90er Jahre gespielt. 


Jacqui und Sergeant Ford spielen beide in der Serie "Southland", Sergeant Ford hat da eine der Hauptrollen.  

Lori spielt in langen Teilen von "Prison Break" eine Hauptrolle (Staffel 1,2 und 4, in Staffel 3 nur eine Nebenrolle), Sergeant Ford und Jim spielen dort auch kurzzeitig mit (jeweils 2-3 Folgen). 


Der Governor ist wie Andrew Lincoln ein Brite und sie tauchen zusammen in etlichen britischen TV Produktionen auf. 

Ich wette da gibt es noch deutlich mehr Parallelen, von denen ich nichts weiß. 

Viele tauchen sowieso zu unterschiedlichen Zeitpunkten in mehreren verschiedenen Serien von CSI und Law & Order auf, außerdem in Mad Men (in den USA die erfolgreichste Serie aller Zeiten bis TWD kam), Life, Numbers, Castle, Cold Case, Charmed, Medium, Dr. House, Private Practice, Providence, Monk, Criminal Intent, Crossing Jordan, Medical Investigation, Criminal Minds, Grey's Anatomy, One Tree Hill, Detroit 1-8-7, American Horror Story, Alle hassen Chris, Modern Family, It's always sunny in Philadelphia, How I met your Mother, dem Remake von Hawaii Five-0 und dem Remake von Nightrider. 



Von den älteren haben viele mal in Akte X, Emergency Room, Renegade, Outer Limits, X-Files, L.A. Law, NYPD Blue, Highlander, Walker Texas Ranger, die glorreichen Sieben (Serie), Poltergeist (Serie), Miami Vice, Mord ist ihr Hobby usw. mitgespielt. 


Von den ganz jungen haben einige in diesen Kiddie-Sendungen seit der Jahrtausendwende, wie Hannah Montana, Zoey 101, Neds ultimativer Schulwahnsinn, Zack und Codey usw. mitgemacht, teilweise wohl auch gleichzeitig.  (Die Serien kenne ich gar nicht.)

Wie gesagt, alles nur Serien, in denen mehre von der TWD Besetzung mitgemacht haben.  Teilweise eine Folge, teilweise mal eine halbe Staffel oder über mehrere Staffeln verteilt immer mal wieder. 

Ich meine in Dawsons Creek, Party of Five und Boardwalk Empire waren auch jeweils mehrere von der TWD Besetzung zu sehen. Aber das müsste ich recherchieren. Wie hieß dieser Junge mit den Legosteinen im Prison? Der hat bei Boardwalk Empire z.B. den Gangster "Bugsy Siegel" gespielt (Staffel 2 bis 5 immer mal wieder), war da allerdings nicht auf junge Optik zurecht gemacht und daher wirkte er wie Mitte 20 - Anfang 30. In TWD spielt er einen unbedarften 15-16 jährigen und das ziemlich überzeugend! 

Dazu kommen TV Filme, bei vielen auch Theater, bei einigen immer mal wieder Kinofilme, musikalische Auftritte oder Programm mit Comedy Gruppen. Auftritte in Abend-Shows natürlich auch, wie Tonight Show (Jay Leno/Jimmy Fallon), Latenight (David Latterman) oder Live! (Jimmy Kimmel). Manche von der TWD Crew kamen dort vor dem TWD Start schon auf über 50 Auftritte.   

Auch wenn man sie nicht erkennt/wahrnimmt, sind das alles Berufsschauspieler, die zum Teil (Dale und Hershel) seit deutlich über 40 Jahren ganz gut davon leben. Auch Andria spielt schon seit über 35 Jahren. Die sind natürlich in hunderten von Produktionen zu sehen. 

Wenn man sich die Interviews mit den Darstellern anguckt, denkt man oftmals:  "Hä, die spielen gerade mal eine Episode in TWD zusammen und tun so, als würden sie sich schon Jahre kennen! Was soll das?" aber viele von denen kennen sich wirklich schon seit Jahren/Jahrzehnten, haben immer wieder mal zusammen gearbeitet. 

0

wow das ist echt unglaublich dass du das alles recherchiert hast bzw. weißt! danke für die lange antwort! ist echt interessant das alles zu hören. unglaublich, danke!

0

hab außerdem gerade herausgefunden dass Andrea (Laurie Holden) letztes Jahr eine Rolle im Film Dumm und Dümmehr hatte, der ja auch ein erfimg war. (mit Jim Carry)

0
@xschedix

Morgen 12:30Uhr auf RTLnitro: Renegade - Gnadenlose Jagd "Im Haus der toten Puppen". Da macht Michael Cudlitz (Sergeant Ford) mit...spielt einen Bekloppten.

0

ich denke mal der sergeant kommt in staffel 4? bin nämlich gerade erst mit staffel 3 fertig geworden

0

Ich habe da noch eine Anmerkung, die nicht genannt wurde. Große Stars sind oftmals mit ihren Rollen "verbunden". Würde z.B. Daniel Radcliffe usw. eine Rolle übernehmen, hättest du stets Harry Potter im Hinterkopf. Gerade das gilt es zu vermeiden. Vor allem bei so einer düsteren Serie. Du sollst die Figuren für wahrer und echter empfinden. Das ganze verleiht der Serie Authentizität, Tiefe und Glaubwürdigkeit. Bei Comedy-Serien wie How I Met Your Mother oder Two and a half Man ist das eher unwichtig. Dort können auch bekannte Gesichter auftreten, da es mehr um Gags und Humor, als um aufgebaute Spannung geht.

Manche Figuren sind jedoch schon vorher in manchen Kreisen bekannter. Bryan Cranston kannte man z.B. aus Malcom Mittendrin oder Norman Reedus aus "der blutige Pfad Gottes". Aber bei solch Ausnahmen tut es nicht sehr weh und 90% des Publikums kennen sie bisher eh nicht.

Wahrscheinlich weil diese Leute weniger Lohn verlangen als bekannte Schauspieler. Und ein schon bekannter Schauspieler möchte vielleicht sich nicht für so viele Jahre für diese Rolle verpflichten lassen (wobei es da ja auch durchaus welche gibt, die das machen, siehe Robert Downey Jr. -> Iron Man usw.).

Ironman is aber auch eine Filmreihe oder nicht? Aber trotzdem danke.

0

Was möchtest Du wissen?