Schock beim Essen von Banane

13 Antworten

Das war sicherlich kein Bein einer giftigen, todbringenden, ekligen Spinne.

Das kommt sicher von der Banane, habe hier auch eine Banane auf der Terasse, wenn ich da Blätter abmache oder bei sich neu öffnenden Blättern sind auch solche schwarzen Fäden, bei neuen Blättern auch gekräuselt. Das bei dir war sicher irgendwo in oder an der Banane. Überhaupt nicht schädlich, alles gesund und rein pflanzlich.


Lach.... Das war wahrscheinlich so ein Faden von der Schale. Und selbst wenn es ein Spinnen ein war, davon stirbst du nicht!!

Es gibt zwar Bananenspinnen aber spinnen beissen ja eig. nur und wenn man auf ein Bein beisst ist das nicht giftig.

Und soweit ich weiß sind diese Spinnen zu groß um in eine Banane zu passen.. Vor allem Frage ich mich, wie eine Spinne in eine Banane kommen soll.

0

Zahnfüllung abgebrochen?

Hallo leute habe gerade meine zähne geputzt. Danach kam die zahnseide ran. Gegen ende bemerkte ich war schwarzes. Ich kam an dieser reihe nicht mehr mit der zahnseide rein. Auch habe ich einen weissen klumpen ausgespuckt. Schmerzen tut er jedoch nicht. Muss ich morgen dringend zum zahnarzt oder wie sollte ich mich am besten Verhalten

...zur Frage

Stück von einer Banenenschale gegessen?

Ich habe ein Stück von einer Banenenschale ausversehen gegessen. Die war noch so frisch, das wohl noch Schale an dem Fruchtfleisch hing, hab es erst gemerkt beim kauen und das Stück dann ausgespuckt da hing noch schale dran, muss ich mit abgebissen haben.

Also ich hab das Stück Banane ausgespuckt, aber ein Stück von der Schale hab ich leider runter geschluckt. War leider keine Bio Banane, sondern normale von Lidl. Hab jetzt so einen bitteren Geschmack im Mund und leichte Übelkeit.

Ist das jemand vielleicht auch schon mal passiert bzw weiß ob das giftig ist?

Denn die Banane war ja gespritzt mit Pestiziden, war keine Bio Banane denn bei denen kann man ja die Schale bedenkenlos mitessen. 

...zur Frage

Verschimmelte Wurst im Mund gehabt, schädlich?

Einen schönen guten Abend wünsch ich nochmals,

Mir ist grade ein malör passiert, und zwar: Ich habe hunger bekommen, den Kühlschrank aufgemacht und gesehen das ich noch eine verschlossene (Luftdicht verschweißte) packung Luftgetrockneter Würste habe.

Nun habe ich ein Stück abgebissen (Sind mehrere solcher kleinen) und wärend ich kaute sah ich das die in der Packung verschimmelt waren. Nun habe ich diese promt ausgespuckt (hatte sie ja noch nicht runtergeschluckt) und hatte mir danach den Mund mit Wasser und Whisky.. Ja Whisky ausgespühlt und danach hab ich auf den "schock" noch ein schluck Whisky getrunken.

Nun wollte ich fragen: Ist das schlimm das ich ein stück verschimmelte Wurst im Mund hatte?

...zur Frage

Alte Kabel an Lampenfassung anschließen

Versuche alles so genau wie möglich zu beschreiben:

An der Wand sind ein linker und rechter Schalter in einer Dose.

Aus der Decke kommen drei uralte Drähte:

(A) normalisoliertes SCHWARZES Kabel; Phasenprüfer ist immer aus

(B) dickisoliertes BRAUNES Kabel mit schwarzer Gummimanschette am Ende; Phasenprüfer immer an, egal welcher Schalter aus ist

(C) dickisoliertes BRAUNES Kabel mit schwarzer Gummimanschette am Ende; Phasenprüfer aus, wenn Linker Schalter aus ist

Habe eine Keramikfassung für die Lampe. Welches Kabel muss an den Bodenkontakt und welches an den Gewindekontakt?

...zur Frage

Schwarzer Punkt im Ei, was ist das?

Hei:)
Also ich habe mir gestern ein Frühstücksei gemacht und als ich es aufgeschlagen haben habe ich etwas komisches gerochen. Es hat nicht faul gerochen sondern eher nach irgendwelchen Chemikalien. Ich hab dann etwas schwarzes im Ei gefunden, sah total komisch aus. Ich habe aber im Internet nicht wirklich was gefunden was das sein könnte und hab das Ei dann mal lieber nicht mehr gegessen. Weiß jemand was das ist? Ich will nämlich die anderen Eier nicht auch noch wegschmeißen, falls ich wieder so etwas finde und es in Wirklichkeit was total harmloses ist.
Danke:)

...zur Frage

Ich kann keine Süßigkeiten essen ohne dass es dann doch mehr wird?

Hallo
Ich schaffe es einfach nicht wenn ich mal Süßigkeiten esse nur z.B ein Duplo zu essen anstatt dann noch eine Banane mit etwas Nutella oder noch etwas anderes kleines süßes.
Ich bin sehr schlank (hatte Magersucht..aber esse schon lange wieder genug) und esse Eig so gut wie nie Süßigkeiten also weil ich mich auch nicht traue iwie weil ich dann eben meistens doch mehr dann esse als ich wollte und das ist ja eigentlich schlecht weil ich nicht noch mehr zunehmen will.

Vorher habe ich dann anstatt eben einem Duplo erst eine halbe Banane mit geschmolzener zartbitterschokolade gegessen dann doch ein Duplo und danach dann doch noch die andere Hälfte von der Banane mit zartbitterschokolade...
Das waren glaube ich so insgesamt 3 - 4 Ecken von einer Tafel.

Das ist aber wirklich immer so!! Nach Einem Duplo will ich dann immer noch etwas..oder eine Portion wenn ich Eis essen will ist mir wie ich es mache dann auch immer zu wenig.
Ansonsten ernähre ich mich sehr gesund und ausgewogen Eig viel Fisch, Gemüse, gute fette, gute Kohlenhydrate.

Wie kann ich das in den Griff bekommen??
Ist ja iwie kopfsache oder?? Aber ich Kriegs nicht hin..weil ich verzichte ja so gut wie ganz drauf und dann kann ich nicht gelegentlich ein Stückchen eSsen.
Ist genauso bei Kuchen oder so..ich denk mir ich esse ganz normal ein Stück und am Ende esse ich dann aber doch 3 Stücke Weils so lecker ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?