Schnitzel braten in der Pfanne mit Sonnenblumenöl oder Olivenöl?

16 Antworten

Idealerweise mit Butter! Ansonsten Sonnenblumenöl, sonst schmeckt das Schnitzel nach dem Oliven-Öl.

Nachdem man Olivenöl nicht erhitzen sollte, weil sich dann ungesunde Stoffe entwickeln, würde ich Sonnenblumenöl oder Butter nehmen. Muss aber gesehen, dass ich selbst immer mit Olivenöl brate... man stirbt nicht davon (zumindest nicht sofort!)!

Butter eignet sich genau so wenig zum Braten wie Olivenöl. Sie enthält zu viel Wasser, spritzt beim Braten und verbrennt.

1
@putzfee1

Muss man bei wenig Hitze machen, so dass es eben nicht verbrennt. Wenn das zu schwierig erscheint nimm Butterschmalz.

0
@Buhujo

Bei wenig Hitze? Dann zieht das ganze Fett in die Schnitzel, und wenn die paniert sind, wird die Panade weich, die aber eigentlich knusprig sein sollte.

Aber wenn dir das so schmeckt...

0
@putzfee1

Es muss an der Grenze gemacht werden. Dazu bedarf es etwas Gefühl.

Aber da frag mal in Österreich nach, da kommt das Schntzel her.

👌

0

Sonnenblumenöl, weil es geschmacklich neutral bleibt. Olivenöl entwickelt einen Eigengeschmack, den du bei Schnitzel nicht gebrauchen kannst. Zudem kippt es weg, wenn es, wie für Schnitzel, sehr heiss wird.

Mit Butterschmalz. Wenn's nicht anders geht, nimm das Sonnenblumenöl. Der Geschmack des Olivenöls versaut dir das Fleisch.

Ich bevorzuge Sonnenblumenöl. Bei Olivenöl ist mir der Eigengeschmack zu stark.

Was möchtest Du wissen?