Schlimme Kopfschmerzen? Was dagegen tun?

3 Antworten

was mega hilft ist Osteopathie! Ich hatte auch lange eine Zahnspange und Probleme mit Verspannungen im Kopf und Nackenbereich. Eine Behandlung vor 2 Jahren und seit dem gehts mir super!

Zusätzlich könntest du noch Yoga machen

Liebe Grüße

Danke für die Antwort! Wie lange hattest du denn Schmerzen?

0
@Sunset9

schon ein paar Monate mal, was mich genervt hat war vorallem die Verspannung im Nacken und Schulterbereich, die hat dann Kopfschmerzen ausgelöst

1

Kopfschmerzen ist keine Krankheit, sondern ein Symptom.

Und dafür gibt es mind. 100 verschiedene Ursachen.

Mehr dazu wird dir dein Arzt sagen können.....vermutlich nach eingehenden Untersuchungen.

Ich bin Migräne Patient, und kann dir zu Osteopathie raten.

Ich habe seit 1 Woche eine feste GNE, und Osteopathie lindert die Anfälle.

Gruß

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?