Schleierkraut einfrieren?

2 Antworten

Hallo,Schleierkraut eignet sich definitiv nichtzum Einfrieren.du bekommst es aber jederzeit in einem guten Blumenfachgeschäft.du kannst es 1-2 Tage vor der Hochzeit verarbeiten.Dann besprühst Du Dein Werkstück entweder mit etwas Wasser oder besser mit einem Anti-Verdunstungssray(ebenfalls Blumenfachgeschäft),dann legst Du es auf feuchte Zewa-Tücher und packst alles LOCKER in Cellophan ein.Es sollte noch Luft darankommen.Dann das Ganze in den Kühlschrank legen.

Ich bin selber seit 1991 Floristin,wir machen das immer so und hatten noch nie Probleme mit der Haltbarkeit.Das Schleierkraut muss halt bei der Verarbeitung schön frisch sein.

Viel Spass,LG Jessie

Trocknen kommt besser und sieht auch gut aus, wenn du es entsprechend aufhängst.

Gefroren dürfte es, da es nicht winterhart ist, zermatschen.

Darf man bereits eingefroren gewesenen Spinat nach dem Auftauen und Garen noch einmal einfrieren?

...zur Frage

Wie heißt diese Pflanze und wie bekomme ich wieder zum Wachsen?

Hallo liebe Pflanzenfreunde, und zwar habe ich diese Pflanze auf dem Bild seit gut 10 Jahren (sie war ein Geschenk aus meiner Grundschulzeit). Leider gehen die Mutterpflanze und ihre Sprösslinge in letzter Zeit immer öfter ein und ich bin leider (noch) nicht so bewandert was die ideale Pflege von Pflanzen betrifft. Auch weiß ich nicht, um welche Pflanzenart es sich hier handelt. Kennt jemand von euch diese Art und weiß, wie man sie wieder zum Wachsen bringen kann? Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Kann frischer Grünkohl eingefroren werden?

Frischen Grünkohl einfrieren

...zur Frage

Kann man aufgetaute Würste noch einmal einfrieren?

Ich habe aufgetaute Würste wieder eingefroren. Sind diese noch geniessbar?

...zur Frage

Käsekuchen einfrieren

Hallo ihr lieben da draußen ich habe neulich einen Käsekuchen gebacken und den Rest eingefroren beim auftauen war der Boden wässerig was ist schief gelaufen?

...zur Frage

Kann man Brot nach dem Auftauen noch einmal einfrieren?

Ich habe gestern ein Brot (vor einer Woche gekauft und eingefroren) im Kühlschrank aufgetaut, da wir keins mehr hatten. Nun würde ich es gerne doch wieder einfrieren, da wir von Bekannten frisch gebackenes Brot bekommen haben, das wir gerne zuerst essen möchten, weil es so schön frisch ist.
Bekommt das dem "alten" Brot (Geschmack, Keime) oder soll ich lieber das neue einfrieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?