Schlechter Fernsehempfang?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Antennensignal das der SKY Receiver ausgibt scheint so abgeschwächt zu sein das der Fernseher Probleme damit hat,das was Du schilderst ist typisch für ein zu schwaches Antennensignal.Sehe im Menü oder der Anleitung des SKY Receivers einmal nach ob der einen Energiesparmodus im Stand By hat wo auch das Ausgangssignal der Antennenbuchse deaktiviert wird,den Energiesparmodus dann deaktivieren.Im Receiver gibt es die Möglichkeit sich die Signalstärke und Signalqualität anzeigen zu lassen,gehe einmal auf RTL dann in das Menü des Receivers und gebe die Werte einmal an.Du schreibst fast tadellos,also gibt es beim Receiver auch Probleme auf einigen Sendern?

Mit gelegentlich meine ich einmal verzerrter Bildschirm, aber das passiert nicht jeden Tag. Wo das öfters auftritt ist auf Sky Bundesliga HD 1 (also bei den Sport Sender) Ich hab die Energiespar Option ausgeschaltet..

0
@andie61

Signalwerte 100% und Stärke 55 übern Fernseher über Sky Receiver finde ich es nicht.

0
@Joshi950

Ok,da ist die Signalstärke in einem Bereich mit dem der Fernseher nicht mehr klar kommt,jedes Gerät hat eine andere Eingangsempfindlichkeit,und der Receiver dämpft dann das Signal zusätzlich.Da würde Dir ein zusätzlicher Antennenverstärker helfen wie der im Link,den solltest Du vor den Receiver setzen das das Gesammtsignal angehoben wird,dann müsstest Du auf beiden Geräten keine Störungen mehr haben.Der Verstärker im Link ist über den kleinen blauen Regler in der Stärke einstellbar,das hat den Vorteil das Übersteuern verhindert wird,Du kannst die Verstärkung so einstellen das es auf beiden Geräten zu keinen Störungen mehr kommt.

http://www.amazon.de/Transmedia-FP4iRL-Antennenverst%C3%A4rker-47-862MHz-Verst%C3%A4rkung/dp/B002INDY32/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1462555741&sr=8-2&keywords=antennenverst%C3%A4rker

0

Was möchtest Du wissen?