Satz wunderbares groß oder klein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist etwas Wunderbares, wie diese Post funktioniert.

Das Adjektiv wunderbar wird hier als Substantiv gebraucht. Im Duden findest du dazu die Regel 72, Punkt 2:

"Als Substantive gebrauchte Adjektive und Partizipien werden in der Regel großgeschrieben.
Häufig zeigen vorangehende Wörter wie „alles", „etwas", „nichts", „viel", „wenig" den substantivischen Gebrauch an."

http://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/Gro%C3%9F-%20und%20Kleinschreibung#K72

Bitte nicht das Komma vor wie vergessen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesem Fall steht das Wort "Wunderbares" für eine Sache, also gross.

Es ist etwas Wunderbares = Es ist eine wunderbare Sache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ist es? Es ist wundebar. Also klein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheAceOfSpades 19.09.2016, 09:47

Etwas Wunderbares groß, weil es substantiviert wird.

Mit wie sollte der Satze aber tatsächlich eher lauten: Es ist wunderbar, wie diese Post funktioniert. 

1

Der Satz ist ne grammatikalische Katastrophe. Du benutzt wunderbar hier als Adverb, das heißt du willst die Funktionsweise der Post damit beschreiben. 
Wunderbar ist hier das Adverb und die schreibt man klein!

Korrekte/Bessere Formulierung: Es ist wunderbar, wie diese Post funktioniert.

Wobei ich "wundervoll" für ein angemesseneres Wort halte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich

Es ist wunderbar, wie diese Post funktioniert. 

Etwas Wunderbares wird groß geschrieben weil wunderbar substantiviert wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?