Satteliten Einstellung für alle deutschen free TV sender?

3 Antworten

Für mich hört sich das nicht nach einem Problem mit dem Receiver an, sondern eher nach einem mit der Sat-Anlage. Konntest du denn damit bisher alle Sender empfangen? Denn es sieht eher so aus, als läge es an der Ausrichtung der Satelliten Antenne.

Schau mal hier: http://www.astra.de/18946851/senderlisten

Und natürlich noch eine Frage: bist du sicher, dass der Fernseher einen eingebauten Receiver hat?

Konnte vorher alles Empfangen, ja. Kann sowas denn an einem Sturm liegen?

0
@Stewback

Klar, durch einen starken Sturm kann sich die Schüssel natürlich verschieben.

Ein Test wäre, dass Antennenkabel nicht an den Fernseher, sondern an einen externen Receiver anzuschließen und den dann an den Fernseher. So kannst du herausfinden, ob es am eingebauten Receiver liegt, oder an der Ausrichtung der Schüssel.

0

Konntest Du vorher mit einem getrennten Sat-Res. alles empfangen?

Hat der LG auch einen Sat Res. eingebaut?

Auf welchen Sat ist die Schüssel ausgerichtet?

Etwas mehr Angaben wären von Vorteil.



ich hab leider Keine ahnung davon aber ich glaube das erste beide nicht und von der Frequenz kann ich nur sagen das da steht (10750,V,9750)

0

Gehe auf lyngsat und suche nach free tv deutschland.dort findest du alle einzelsender mit frequenzen

Was möchtest Du wissen?