Satteldecke richtig befestigen!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um das, wo die Decke dann gleich liegen bleibt. Je nach Länge der Schlaufe, der Dicke der Pauschen, dem Sattelschnitt, wo die Schlaufe auf der Decke festgenäht ist, ... kommst du damit eben bis zur ersten oder letzten Strupfe.

Danke für den Stern :)

0

Es gibt Schabracken und Satteldecken, die an den Schlaufen Klettverschluß haben (z.B. Kieffer, Passier, Loesdau, etc.). Die lassen sich dann ganz einfach am Sattel befestigen. Du könntest probieren, selbst einen Klettverschluß an Deine Satteldecke zu nähen oder Du schnallst die Schlaufen an den Steigbügelriemen fest; also einfach Riemen und Bügel durchfädeln (paßt aber nicht bei allen Decken). Das verhindert dann auch ein Zurückrutschen der Decke, sieht aber etwas blöd aus ;o)

Was möchtest Du wissen?