SAT Receiver Programmierung - schwaches, nicht nutzbares Signal

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau nach ob dein Receiver ASTRA 19,2 eingestellt ist und ob die Stecker ordentlich montiert sind (auch am Kabel). Denke dass du auf dem Hotbird gelandet bist. Versuche wie gesagt manuell den Astra 19,2 Ost auszuwählen nachdem du die Verkabelung gecheckt hat. Viel Erfolg.

Ich vermute Ihr empfangt 2 Satelliten. Du empfängst jetzt Hotbird. Dem Receiver muss erst gesagt werden wo er Astra findet. Dazu ins Menü gehen und bei Installation den Punkt DiseqC-Befehl suchen. Dort die Einstellungen A oder B ausprobieren oder 1/4 oder 2/4. Jeweils nachsehen ob die Sender dann laufen.

Vllt solltest du die Sat -Schüssel nochmal richtig, ausrichten, hast du auch den richtigen Satelliten erwischt?

Signalstärke Niedrig

Hallo, Vor etwa einer Woche habe ich mir einen HD+ Receiver gekauft (Inverto Volksbox). Eigentlich funktionieren alle Sender wunderbar, HD sowie 'Normale Sender'. Doch sobald ich einen anderen Fernseher einschalte, funktionieren die HD Sender nichtmehr (Fehlermeldung: Antennenkabel nicht angeschlossen). Das Sat Kabel wurde nicht gesplittet, es ist direkt an der Schüsel angeschlossen! Mein Zimmer liegt relativ weit weg von der Schüssel, dementsprechend lang ist auch das SAT Kabel. Die Signalqualtiät scheint optimal zu sein (immer bei 90-95%), die Signalstärke pendelt sich dagegen immer bei 25% ein. Die Schüssel wurde von einem Profi optimal eingestellt. Ist die geringe Signalstärke auf die Kabellänge zurückzuführen oder hat das andere Ursachen? Und wie kann ich die beseitigen? Wäre ein Verstärker eine Lösung? (Auf Amazon habe ich bereits einen guten gefunden :http://www.amazon.de/gp/product/B0016LWBYA/ref=ohdetailso00s00i00?ie=UTF8&psc=1)

Danke schonmal im Vorraus;)

...zur Frage

SAT funktioniert nicht außer viva und nick (gestern in die Wohnung eingezogen)

Hallo und schonmal danke fürs lesen, folgendes Problem: bin gestern in eine neue wohnung eingezogen, hatte noch nie ne satellitenschüssel und hab jetzt eine. Beim sendersuchlauf findet mein reciver zwar über 500 sender (manche auch doppelt) aber die wollen einfach nicht funktionieren (schwaches signal) an der schüssel direkt kanns nicht liegen, da alle anderen im haus empfang haben was mach ich nun? LG al3e1

...zur Frage

Mein Dvb-S Receiver (Vantage VT-50 HD+) hat eine "Antenne Leistungüberlast", sprich es funktioniert nicht, was kann ich tun?

Hallo!

Ich bin in eine neue Wohnung (Mehrfamilienhaus) gezogen und hier gibt es Satellitenfernsehen über eine Fernsehbuchse. (habe nochmal sicherheitshalber mit den Nachbarn geredet, es ist KEIN Kabelanschluss.) Dafür habe ich mir ein Sat-Receiver gekauft (Modell steht oben), da mein Fernseher den benötigten Tuner nicht beinhaltet. Jedenfalls habe ich den Receiver mit Koaxialkabel und F-Stecker verbunden, Stromkabel und Hdmi-Kabel zum Fernseher ist angeschlossen. Wie oben beschrieben zeigt der Receiver mir die Information "Antenne Leistungsüberlast" an, bzw. schwaches/ kein Signal. Laut meinen Vormieter, soll alles einwandfrei funktioniert haben und bin deshalb nun überfragt und hoffe hier nun eine Lösung zu finden. Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Signalstärke bei falscher SAT Ausrichtung trotzdem vorhanden?

Hallo, ich habe eine fixe frage. Wenn eine Sat Schüssel komplett falsch ausgerichtet ist, wird dennoch eine Signalstärke übertragen, oder ist diese ebenfalls von der Ausrichtung abhängig? Es geht nicht um die Signalqualität. Ich hatte irgendwo gelesen, dass die Signalstärke, lediglich zwischen der LNB und dem Receiver stattfindet. Ich habe hier zwei Receiver. Der eine hat eine Signalstärke von 57%, der andere 0%, bei gleicher Ausrichtung.

Die Frage ist nun, ob ich erst weiter an der Ausrichtung der Schüssel arbeiten muss, oder ob der Receiver einen weg hat.

Danke.

...zur Frage

Kein TV Bild trotz 100% Signalstärke?

Guten Tag,

meine Schwester hat ihren Receiver mittels SAT-Kabel an eine SAT-Schüssel verbunden. Von heute auf morgen hat sie kein Bild mehr "kein Signal".Auch der HDMI Kabel ist richtig eingesteckt. Das Problem geht vom Receiver aus. Ein Fernsehtechniker hat sich das schon angeguckt, also kann das Problem auch nicht an den Anschlüssen der SAT-Schüssel oder SAT-Receiver liegen. Auch wenn sie kein Bild hat, zeigt die Signalstärke und Signalqualität 100% Prozent an. Der Techniker meinte, dass der Weg von der Schüssel zum Receiver zu weit sein könnte? Um ein paar Fragen vorweg zu beantworten, der Fernseher läuft, hat aber Ausfälle. Ein Techniker war da. Fernseher, Receiver Stromleiste worden ausgewechselt.

Hat jemand von Euch vielleicht Erfahrungen damit gemacht?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Warum kann ich ProSieben, Kabeleins, Sat 1 etc. über Satellit nicht empfangen (Samsung Smart TV)?

Hallo Zusammen,

ich habe einen Samsung Smart TV und habe diesen über ein SAT Kabel (ohne externen Receiver) verbunden. Wenn ich einen Senderdurchlauf bei "Satellit" starte, findet er rund 800 Sender. Es sind aber keine Standard HD Sender dabei (Das Erste HD, ZDF HD) und auch keine privaten Sender (ProSieben, Sat1 etc.), sondern die meisten sind ausländische Sender. Wenn ich einen Senderdurchlauf über "Astra19.2" starte, bekomme ich eine Meldung, dass der TV den Satellit nicht finden kann.

Kann mir jemand sagen wie ich die deutschen Sender empfangen kann? Brauche ich einen externen Receiver? (Wohne in einem Mehrfamilienhaus. Ich habe also keinen Zugang zu einer Satelitenschüssel)

Vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?