Samsung Galaxy S8 lässt sich nicht aufladen HILFE?

6 Antworten

Das ist ganz normal und gut so!

Es kann mehrere Stunden dauern, bis der Ladeanschluss wieder trocken ist du solltest in der Zeit kein Ladekabel angeschlossen haben!

Du kannst um es etwas zu beschleunigen leicht in den Anschluss pusten um das gröbste Wasser darin zu entfernen. Für den Rest musst du warten.

Aber nach einigen Stunden sollte die Meldung verschwunden sein und das Gerät wieder laden!

Alternativ kannst du aber immer noch kabellos per QI Laden.

Da ist wohl Wasser eingelaufen. Du hast bestimmt noch Garantie, wenn es möglich ist mach einen Backup und bringe ihn weg.

Jo, Garantie habe ich Gott sei dank noch. Danke :)

0

Ein S8 ist IP 68 Zertifiziert.
Normalerweise passiert da nichts...
War der SIM-Kartenfach geöffnet?
Wenn nicht hast du ein Defektes Gerät.
Bei solchen Fällen musst du den Samsung Support Kontaktieren oder schauen, ob du es inzwischen kannst mit Garantie.

Nein, mein Sim-Slot war geschlossen als dies geschah. ich bin auch verwundert. die Batterie wird total heiss gerade und mein Bildschirm friert manchmal ein

1

Diese Meldung ist komplett normal. Das hast rein gar nichts mit einem defekten Gerät zu tun. Es ist doch logisch, dass ich in eine nasse Ladebuchse nicht direkt ein Kabel einstecken kann.
Dein Handy wäre defekt, wenn es diese Sicherheitsmeldung nicht bringen würde.

0

Lege es Mal rund 1H in reis rein.

aber nicht mit Reis übertreiben

1

Ladebuchse erst mal trocknen lassen.

Was möchtest Du wissen?