Salzteig stehen lassen?

4 Antworten

Ich würde den nicht nur abdecken, sondern richtig in Frischaltefolie, oder notfalls Folie von einem Müllbeutel einpacken, das der wirklich nicht trocknen kann.

Um Salzteig aufzubewahren sind Dosen,welche man luftdicht verschließen kann sehr hilfreich. Tupperdosen sind sehr gut geeignet.Im Kühlschrank aufbewahrt hält es sich sogar bis zu 1 Monat.
Wenn man den Teig verwendet,kurz vorher aus dem Kühlschrank nehmen und der Zimmertemperatur anpassen.
Sollte er klebrig sein,was vorkommen kann,einfach wieder Mehl hinzufügen.

0

ich tippe auf Steinhart. Man lässt ihn ja sonst auch nur einige Tage trocknen

So verpacken, dass keine Luft dran kommt.

pack ihn in Plastikfolie oder Tupperdosen

Was möchtest Du wissen?