Sachaufgabe Satz des Pythagoras?


11.02.2020, 17:52

Hier noch der Rest

3 Antworten

Also, das Auto ist 4,7 m lang. Daraus folgt, dass die Parklücke 5,3m lang ist.

wenn man also die 5,30 m als eine Katheten nimmt und 2 m als die andere, dann kann man die Hypotenuse ausrechnen. Wenn die kürzer ist als 4,70 m, dann kann er nicht ausparken.

Habs bearbeitet. Sorry ^^

0

Dankeschön

0
@JackWhite76

Eigentlich brauchst du sogar noch mal den Pythagoras, denn du musst die diagonale Länge des Autos auch noch ausrechnen. Die Hypotennuse der Parklücke muss größer sein als die Hypotheknuse des Autos.

0
@ohwehohach

Hmmm... Das verstehe ich jetzt nicht so ganz. Also im Prinzip brauche ich 2 Rechnungen?

0
@JackWhite76

Ja, weil das Auto ja beim ausparken schief steht musst du wissen, wie lang es vom linken Scheinwerfer bis zum rechten Rücklicht ist. Diese Länge muss kürzer sein als die Diagonale der Parklücke, damit er ausparken kann.

0
@ohwehohach

Ok ich denke ich habe es verstanden. Nochmals danke für die Zeit!

1
Die Hypotenuse ist immer die längste Seite
und heißt meistens (aber nicht zwingend) c.

Die beiden Katheten schließen den rechten
Winkel ein und der liegt der Hypotenuse gegenüber.

Ja jetzt ist sie da ^^

0

ok, da sind die 30 cm, nur wo bittefein ist da ein Pythagoras ?

Oben das. Mit Abstand zwischen vorderen und hinteren usw.

1

Was möchtest Du wissen?