S- Laut. wie richtig aussprechen?

3 Antworten

Die Zugenspitze liegt oben, hinter den Zähnen, darf aber nicht die Zähne direkt berühren, sondern eher das Zahnfleisch darüber. Die Zungenränder gehen leicht hoch und bilden eine ganz kleine Schüssel (also nicht so extrem wie beim Sch) und liegen an den Backenzähnen. Wenn du diese Anweisungen befolgst, müsste dein Zungenrücken schon automatisch an der richtigen Stelle liegen.

Meine Schwester ist Logopädin und meint, dass dir jedoch evtl. die Kraft oder die Luft in der Zunge fehlt. Also wenn es nicht funktioniert, müsstest du evtl. doch nochmal zum Logopäden gehen ;)

Vielen, vielen Dank! Auch wenn du diese Nachricht vermutlich nicht lesen wirst möchte ich sagen dass du mir mit dieser Antwort unglaublich weitergeholfen hast! :)

0

Die Antwort von 3Chicas ist richtig, wenn du das /s/ oben bildest. Ich bin selbst Logopädin und meiner Erfahrung nach bilden sehr viele Menschen das /s/ unten.

D.h. die Zungenspitze liegt unten an den Schneidezähnen. Der Zungenrücken hoch - fast am Gaumen.

Geh nochmal zum Logopäden. Der ist Fachmann und kann Dir das am Besten zeigen.

Was möchtest Du wissen?