Russisch-Tschechisch , wie ähnlich sind sich diese Sprachen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ähnlich wie alle slawischen Sprachen. Mit Grundkenntnissen in slawischen Sprachen allgemein kann man ohne weiteres die andere Sprache im Groben verstehen. Und wenn man die kleinen Eigenheiten der jeweiligen slawischen Sprache verstanden hat lernt man sie auch schnell zu sprechen. Die Aussprache richtet sich auch nach den gleichen Mustern. Nur die Betonung haben die Westslawen die westliche übernommen. Sie betonen in etwa so wie der Deutsche ohne die Sprache zu kennen betonen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann Russisch meine bff kann tchechisch. Und immer wenn sie mit ihrer Mutter auf tchechisch redet, verstehe ich manche Worte, die gleich oder ähnlich klingen. Manche Worte ähneln sich sehr, sorry mir fallen aber Grad keine Beispiele ein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es sind beides slawische Sprachen und Tschechen die heute +-45 Jahre und älter sind können alle Russisch, weil sie es zwangsmäßig ín der Schule lernen mussten. (Umgekehrt eher weniger - also Russen die auch Tschechisch können)

Was man noch beachten sollte, Russisch wird in der kyrillischen Schrift geschrieben, Tschechisch nicht, daher dürften Gemeinsamkeiten sich in Grenzen halten.

Von den drei Worten Tschechisch die ich kann, finde ich das Tschechische Wort für "Eiscreme" klasse: zmrzlina - 5 Konsonanten (und die werden alle ausgesprochen) vor der erste Vokal kommt.

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 708090
02.08.2016, 01:08

Lieben Dank für´s antworten, Henzy . Grüße Liv.

0
Kommentar von JBEZorg
02.08.2016, 01:18

Tja, das kommt davn wenn man eigtl. nich weiss was Sache ist.

daher dürften Gemeinsamkeiten sich in Grenzen halten.

Was hat das mit der Schrift zu tun? Die Schrift gibt die Sprache nur wieder. Die Westslawen haben mit dem Katholizismus auch eine völlig fremde und daher ungeeignete Schrift übernommen, aber das hat nichts ander Sprache geändert, Nur solche geschriebenen Unwörter verursacht, die auch gut Slawisch durchaus recht flüssig daherkommen.

und die werden alle ausgesprochen

Eben nicht.Und obwohl ich das Wort nicht kannte kann ich das Russe nicht nur richtig lesen und aussprechen sondern auch verstehen.

0

Nicht zu viel. Von allen slawischen Sprachen wird Tschechisch am meisten von Deutsch beeinflusst, Russisch praktisch gar nicht. Leute, die lernen die andere Sprache nicht, verstehen nur selten und die Wörte, die gleich sind.

zmrzlina = мороженое

ambulance = скорая помощь

pes = собака

medvěd = медведь

snídaně = завтрак

oběd = обед

večeře = ужин

čtyřicet = сорок

doktor = врач

ruka = рука

noha = нога

hlava = голова

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 666Phoenix
02.08.2016, 10:35

Russisch praktisch gar nicht.

Da kannst Du aber nicht so sehr gut Russisch. Allein in der Technik wimmelt es nur so von deutschen Lehnwörtern.

Übersetze mal die nachfolgenden Begriffe:

Rucksack, Schlagbaum, Durchschlag (eine Sieb), belegte Brotschnitte, Buchhalter, Fackel, Gastrolle, Halstuch (Schlips), Mundstück, Kurort, Perückenmacher (Frisör), Postamt, Rang, Reithose, Scheibe (Puck), Schlosser, Schnitzel, Spritze, Sekretär, Stempel, Stil, Strich, Stück, Trauer, Zifferblatt, Schach, Feuerwerk, Lager, Schacht, Vorsatz (Druckereiwesen), Anschluss (Politik), Backenbart, Bürgermeister, Büstenhalter, Wanne, Waffel, Werft, Herzog, Grund (Boden), Dübel, Kammerherr, Kanzler, Kapellmeister, Kartoffel, Kachel, Quartier, Kleister, Landschaft, Losung, Maler, Maßstab, Planke, Pult, Riemen, Stuhl, Falz, Filter, Flöte, Forelle, Strafe, Firma, Spion, Schnaps, Sturm, Jahrmarkt, Riesenschnauzer, Hülse, Wechsel (Finanzen), Fracht, Flotte, Jacht, ...(wobei viele dieser Wörter inzwischen auch eine andere Übersetzung im Russischen haben und manchmal nicht deutschen Ursprungs sind, aber eben über das Deutsche ins Russische gekommen sind).

Nur so als Beispiele, die mir gerade einfallen. Nicht alle werden natürlich im gleichen Sinne wie im Deutschen gebraucht.

0

also, ich kann polnisch, tschechisch, ukrainisch, serbisch etc. verstehen (den groben Inhalt) aber sprechen kann ich es nicht xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 708090
03.08.2016, 15:36

Ja,ich fragte ja nur nach Ähnlichkeiten der beiden Sprachen. Das sie nicht völlig identisch sind ist mir auch klar. Witzige Antwort, Kater ;).

0

Was möchtest Du wissen?