Roller mit 16 mit 50ccm fahren nach BF-17 Führerschein?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du BF17 machst dann bekommst Du die Fahrerlaubnis dafür frühestens an Deinem 17.Geburtstag erteilt, vorher darfst Du auch kein Kleinkraftrad fahren.

Man kann aber sobald man die Prüfungen bestanden hat [frühestens 1 Monat vor dem 17.Geb.] die Erteilung der Klasse AM beantragen, denn damit darf man ja bereits mit 16 fahren. Allerdings kostet das extra Gebühren, ob sich das aber für einen Monat lohnt muss jeder selbst wissen...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Fakten sind stärker als Meinungen

nein erst an 17. du brauchst ja dieses verläufige Formular. Aber du die Prüfung meines Wissens nach eh erst 3 Monate vor deinem 17 geburtstag machen darfst, hast du ja nicht mehr allzu lange warten ;)

dürftest du schon aber deine papiere bekommst du erst mit 17 wenn du also davor schon fertig bist musst du dich erkundigen und einen führerschein für roller beantragen

Kann man nicht ein vorläufiges Formular beantragen damit man schon fahren kann?

0
@HighAbove1

das mein ich ja das gilt dann nur für den roller musst du aber rechtzeitig machen dauert um die 6 wochen

1

Ich habe damals meinen Fahrlehrer das Gleiche gefragt, doch er meinte ich solle warten bis ich 17 sei er könne mir vorher den M-Führerschein nicht geben. Vielleicht sieht das bei deinem ja anders aus..

Hoffen wir mal das meiner es macht :D

0

Was möchtest Du wissen?