Roller Beifahrer mit 25km/h?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In einem geeigneten Kindersitz darfst Du Kinder bis 6 Jahre mitnehmen. Das ist beispielsweise auch auf einem Fahrrad erlaubt. Ältere Personen darfst Du jedoch nicht mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joschini
30.09.2016, 23:11

Wtf xD

0

Das kommt darauf an was in der Betriebsanleitung steht. Die neuen gedrosselten dürfen das, sofern die Sitzbank(2.Person) und die Fußrasten vorhanden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joschini
30.09.2016, 23:11

Ja das ist alles vorhanden

0

Solange dein roller einen Sozius hat, eigentlich ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darfst du nicht und wie schnell soll der dann bei 25 Km/h schaffen? Spätestens beim bergauffahren versagt der :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joschini
30.09.2016, 23:07

Datum geht es ja nicht xD. dann muss man halt schieben! :P

0
Kommentar von migebuff
01.10.2016, 08:11

Frage gelesen? Es geht nicht um ein klassisches Fahrrad mit Hilfsmotor nach §4 Abs 1 Nr 1 FeV, sondern um ein auf 25 km/h gedrosseltes 45 km/h-Kleinkraftrad nach §4 Abs 1 Nr 1b FeV:

mit meinem 50 ccm Roller der auf 25 km/h gedrosselt ist

§4 FeV:

Wer auf öffentlichen Straßen ein Kraftfahrzeug führt, bedarf der Fahrerlaubnis. Ausgenommen sind

1b.Kleinkrafträder bis 45 km/h der Klasse L1e (...), wenn ihre Bauart Gewähr dafür bietet, dass die Höchstgeschwindigkeit auf ebener Bahn auf höchstens 25 km/h beschränkt ist

Hilf uns bitte, hier da Wort "einsitzig" zu finden.

1

solltest du nur einen mofa schein und keinen 50ccm schein haben darfst du es jnicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?