Auf 25 km/h Roller 2 Person mitnehmen mit 15

9 Antworten

ja du darfst eine Person hintern auf einem Roller (25er) drauf nehmen das ist seit neustem erlaubt und das habe ich auch schon oft selber gemacht und keiner hat etwas gesagt.

Hallo, eigentlich darf man das schon, allerdings brauchen beide einen Helm.

Achso gut :)

0

wie kommst Du denn auf sowas??? Das ist eindeutig verboten!

0

So ein Blödsinn das ist VERBOTEN!

0
@MasserWelone

Wer mit Worten wie "Blödsinn" und "verboten" um sich wirft, wird sicher kein Problem damit haben, die Rechtsgrundlage für seine überheblichen Aussagen zu zitieren.

Ich sehe hier kein Zitat. Warum nur?

0

Und nicht zu vergessen... die Versicherung zahlt evt bei einem Unfall nicht..

Das ist allerdings Quatsch. Sofern baulich nichts verändert worden ist, zahlt die. Die Versicherung zahlt auch bei einem Autounfall, wenn dein Standlicht kaputt war, was auch ne Ordnungswidrigkeit ist.

2
@stinkertum

Die Versicherung wird erstmal zahlen, holt sich das Geld aber nachher beim Versicherungsnehmer zurück.

0

Darf ich einen ungedrosselten Roller fahren wenn ich mich an die Vorschrift halte, nicht schneller als 25 km/h zu fahren?

Guten Abend.

Angenommen meine Mutter, welche im Besitz eines Autoführerscheins ist, kauft sich einen Roller, der 45 km/h fährt. Darf ich (15 Jahre, im Besitz der Prüfbescheinigung für Mofas,) diesen Roller dann auch benutzen?

Also darf ich einen ungedrosselten Roller fahren, sofern ich mich an die Vorschrift halte, nicht schneller als 25 km/h zu fahren?

Würde mich mal interessieren ;) LG berendl

...zur Frage

Darf ich eine Zweite Person auf meinen Roller mitnehmen?

Ich (16 Jahre alt) habe eine MOFA Prüfbescheinigung und einen auf 25 km/h gedrosselten Roller (50ccm) der auf Bauweise eine zweite Person mitnehmen kann. Meine Frage ist es ob es jetzt ein tatsächliches gesetzt gibt dass besagt ich kann eine zweite Person mitnehmen. Ich habe nur diese eine Sache gefunden.

"Indessen darf auf einem herkömmlichen Mofa infolge des Merkmals „einsitzig“ – abgesehen von einem Kind unter 7 Jahren im Kindersitz – keine zweite Person mitgenommen werden. Auf eine entsprechende Anfrage der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. erklärte das BMVI, dass die Mitnahme einer erwachsenen Person auf zweisitzigen Kraftfahrzeugen im Sinne von § 4 Absatz 1 Nr. 1b FeV (zwei- und dreirädrig, gedrosselt auf 25 km/h) erlaubt ist."

Das mit Erwachsenen ist doch ab 16+ gemeint oder ?

Mein Roller ist legal und da gibt es keine Probleme um zu vermeiden, wie ich habe nicht die richtige Klasse o.ä.

...zur Frage

Darf ich mit ein gedrosselten 25 km/h Roller auf jeder Straße fahren außer Autobahn?

HI Leute, Ich habe seit Juni mein Mofa Führerschein. Und habe einen gedrosselten 25 km Roller. Da ich eigentlich mit meinen Roller nur von mir nach Freunden innerhalb des Orts fahre, wollte ich mal fragen ob ich eigentlich auf allen Straßen(Schnellstraße, Hauptstraße, Landstraße, etc...) fahren darf. Natürlich nicht die Autobahn. Weil ich gerne auch mal von Ort zu Ort fahren will.

Kann mir da einer was zu sagen?

Mfg jan.

...zur Frage

Was passiert wenn man bei Mofa fahren ohne Führerschein erwischt wird?

Polizei Roller anzeigen

...zur Frage

Strafe wenn man mit einem 25 km/h Roller erwischt wird (Versicherung +Kennzeichen vorhanden )(bin 15 und habe in 3 Wochen meine Prüfung?

Ich bin mit meinem Roller (25km/h) zur Schule gefahren und mein Lehrer ( Mofa ag Lehrer) hat mich gesehen kann er zur Polizei gehen und was erwartet mich für eine Strafe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?