Rolex wie viel darf ich maximal dafür bezahlen?

 - (Uhr, Rolex)

6 Antworten

Ca 1972, das heißt wohl keine Papiere und keine Schachtel mehr dabei. So etwas würde ich nur im Full-Set kaufen.

Woher ich das weiß:Hobby

Bei einer orginalen goldenen Rolex aus den 70igern kann der Wert je nach Modell, Design, Zustand und Beliebtheit auch in die hunderttausende gehen.

Danke das ist die erste hilfreiche Antwort die ernst gemeintes ist die ich bekomme vielen Dank

0

Lachhaft was du für Vorstellungen hast.

0
@Zanderfreund

Wieso? Es gibt Einzelne Rolex Modelle da ist das Preischild sieben- bis achtstellig. Ich sage es kann sein, nicht das es immer so sein muss. Man kann auch für < 10.000€ eine Rolex die Frage war aber was das maximal kosten kann.

0

Ich bin auch der Meinung, dass wir GF-Normal-User uns aus deinen Gold- / Diamanten- / Rolex-Geschäften raushalten sollten.

Vielleicht fragst du besser in deinem Freundeskreis mal rum, sofern die auch so seltsame Geschäfte machen wie du.

Seltsam Geschäft in dem man das also wenn der Opa verstirbt man etwas erbt man die Liebe zu Schmuck und Gold gefunden hat und darin investieren möchte dich nicht gut auskennt und um Hilfe bittet ,das nennt man seltsam?

0

Du wirst zahlen müssen, was der Händler verlangt.

Was möchtest Du wissen?