Rohe Eier trinken sinnvoll?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also das eiweiß sind pure proteine...sehr gut wenn man trainieren will...jedoch besteht das eigelb nur aus fett ...

vollkommen falsch!

0
@lachicaa

das eiklar ist kein reines protein! das eigelb besteht aus mehr proteinen als das eiklar..

0
@BreitIstBesser

14g von 100g sind nicht Nichts. Ein Steak hat auch nur 24g/100g. Und Magerquark hat etwa soviel wie ein Ei.

0
@ArchEnema

Überleg mal wie viele Eier du essen musst um deinen Tagesbedarf zu decken...

Ausserdem ist auch mehr als ein Eigelb am Tag nicht empfehlenswert.

0
@BreitIstBesser

Drei Eier decken den Tagesbedarf an Eiweiß und diversen anderen wertvollen Inhaltsstoffen. Im Eiklar ist mehr Eiweiß enthalten als im Eigelb.

Aber jeden Tag sollte man auch nicht drei Eier zu sich nehmen. Das wäre auf die Dauer bestimmt nicht so super gesund.

0

Ich muss zugeben, jedes Mal, wenn das berühmte Rocky-Lied kommt und er frühs aufsteht, sich ein paar rohe Eier reinhaut und Joggen geht, reizt es mich auch.Ich bin zwar frühs Joggen gegangen, aber vor rohen Eiern habe ich mich immer zurückgehalten. Hast du schon mal rohe Eier gegessen?
Viele amerikanische Institute empfehlen auf rohes Eiklar zu verzichten. Was ich nur bekräftigen kann.

Denn es kann zu starken Fieber und Durchfall führen, welches aufgrund von einer Salmonellenvergiftung geschehen kann, was man sich schneller einfangen kann, als einem das lieb ist.Dann lass uns doch lieber ein paar Minuten mehr Zeit nehmen, um das Eiklar in der Pfanne zu braten. Dann laufen wir keine Gefahr, auf das nächste Training verzichten zu müssen und können ruhigen Gewissens unsere Eier essen :)

Gruß

Jason Raw

Für Kinder wären rohe Eier sicher nichts. Aber wirklich sehr frische Eier kann man auch roh schlürfen (wenn man´s mag). Mit Frischmilch zusammengequirlt finde ich diesen Shake ganz in Ordnung.

0

wie schon gesagt wurde, ist das risiko dir irgendwann einen lebensmittelvergiftung zu holen, relativ groß. deswegen solltest du dir einfach rührei machen! Wenn du hart masse aufbauen willst, ist richtig viel eiweiß nactürlich fast das wichtigste, aber du musst auch sehene, dass du nich zu viele eier isst, 1. haben sie genauso viel fett wie eiweiß und 2. is da noch das kolesterin ( und wenn du eh schon ein wenig mehr auf den rippen hast, sind eier nicht zu empfeheln). der beste und gesündeste eiweißlieferant ist thunfisch. 150gr TS haben 37 gr eiweiß plus vielen ungesättigten fettsäuren bei 180kcal. oder weißes fleisch, also pute und hähnchenbrust.

Hallo Spence!

Eier sind ein sehr guter Eiweißlieferant und ideal zum Muskelaufbau. Dazu müssen sie aber nicht roh sein. Aber wenn, dann bitte super frisch einkaufen und von Anfang an im Kühlschrank lagern. Sonst ist die Salmonellengefahr zu groß - vor allem bei heißem Wetter. Ein abendliches Protinshake besteht demnach aus drei Eiern und 250 ml fettarme Milch. Aber nicht immer. Es darf auch gerne Fisch oder Fleich sein! Die Eiweißeinnahme fördert aber nur den Muskelaufbau, wenn gleichzeitig die Kohlenhydrate aller Art weggelassen werden. Sehr sehr wenig in Form von Salat oder Gemüse ist erlaubt. Sonst wird es nichts mit den Muckies!

Schöne Grüße

Was möchtest Du wissen?