Riiiiesiges Käfer Problem!

...komplette Frage anzeigen Bild von Käferchen - (Pflanzen, Umzug, Kaefer)

5 Antworten

Nimm eine Schaufel, sammle sie auf und wirf sie auf die Wiese.

da werd ich aber ewiglang brauchen :ooo die sind so winzig und wenn ich mal 10 stück hab, laufen wieder 10 iwo rum >.<

0

Deinen Pflanzen wir dieser Käfer gar nix tun, das ist ein Vorratsschädling, wie Antschnobe schon gesagt hat.

Käfer sind üblicherweise keine Schädlinge. Ich glaube auch nicht, dass sie deine Pflanzen zerstören. Saug die Biester einfach weg und gut ist. Es ist halt Sommer und da kommt es nun mal vor, dass man einige Insekten in der Wohnung hat. Sammel sie meinethalben ein und garniere deinen Salat damit.

ich hab aber schonmal ne frage gestellt, was das für Käfer sind & da kam immer als Antwort das seien Rüsselkäfer :o und die schaden wohl den Pflanzen

0

es gibt jede Menge Käfer, die Vorrats- oder Materialschädlige sind. auf dem Foto ist ein Vorratsschädling.

0

Das ist ein Rüsselkäfer. Die machen dir höchstens die Zimmerpflanzen zur Sau. ^^

es gibt sehr viele Rüsselkäferarten und auf dem Foto ist ein Reis- oider Kornkäferkäfer, ein Vorratsschädling.

0

Du schreibst, sie wären winzig? Google mal Reiskäfer/Kornkäfer. Sollte einer dieser Vorratsschädlinge in Frage kommen, die "Quelle" suchen. Dann bekämpfen, z.B http://www.web-toolbox.net/maus/kornkaefer.htm

Reiskäfer: http://www.psd-schaedlingsbekaempfung.de/psdonlineshop/schaedlingsbekaempfung/reiskafer.html

Die Weibchen legen ihre 100 bis 200 Eier am liebsten in Getreidekörner, aber auch Graupen oder Teigwaren können befallen werden. Bei wärmeren Temperaturen vermehren sie sich besonders gerne. Zur Eiablage nagen die Tiere ein Loch in das Getreidekorn, legen jeweils ein Ei pro Korn ab und verschließen die Öffnung anschließend mit einem Sekret. Innerhalb der Kornhülle entwickelt sich das Ei erst zur Larve später dann zur Puppe.>

5
@antnschnobe

Nee..hab jetzt alles geguckt da ist nirgendwo was dran.. Bei unserem Hamster und seinem Essen ist auch alles Ok

0
@Kikaoketi

Bin ziemlich sicher, daß einer der oben genannten Käfer ist, deshalb würde ich an Deiner Stelle alles, wirklich alles durchforsten. Manchmal fanden Leute tatsächlich auch in irgendwo vergessenen, versteckten, verschlupften, offenen wie verschlossenen Lebensmittel/Futtermittelpackungen die Ursache. Viel Glück!

1
@Kikaoketi

dann sind wohl schon alle geschlüpft, verpuppt und zu Käfern geworden. irgenwoher müssen sie gekommen sein. Es sind ganz sicher Reis- oder Kornkäfer.

1
@Bitterkraut

Ja eig hab ich ja jetz alles durch wie gesagt wir sind mitten im Umzug und ich hab schon überall alles gepackt.. Vll haben sie sich nur verwirrt und ziehen ab wenn sie nichts finden.. :o

0

Was möchtest Du wissen?