Rettungsschwimmer Bronze, Kurs, Kosten, Dauer

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo annamkd,

das Rettungsschwimmabzeichen macht man in einem Kurs bei der DLRG oder Wasserwacht. In der Prüfungsordnung stehen für den Bronzekurs mindestens 12 Ausbildungseinheiten á 45 Minuten. Die Kosten werden von der durchführenden Ortsgruppe festgelegt und können von 10 bis 40 Euro pro Kurs reichen.

Viele Grüße

Jens

Dankeee.. und ja ich dachte mir schon, dass einige das verwechseln mit dem Bronze Abzeichen, aber das brauche ich ja nicht.. Rettungsschwimmer ist dann noch was anspruchsvoller. LG :)

0

Also Du kannst diesen Schein in der Regel beim DLRG erwerben oder bei einem Geprüfte/r Meister/in für Bäderbetriebe. DLRG Vereine bieten diesen Kurs für Mitgieder und Nichtmitglieder. Bei dem DLRG in unserem Ort kostet dieser 35,-€ für Nichtmitglieder zuzüglich kosten für den Erste-Hilfe-Lehrgang. http://westfalen.dlrg.de/dlrg-vor-ort.html

Du wirst natürlich für einige Sachen etwas üben müssen, es gibt ein bißchen Theorie Stunden und die Abnahme dauert auch mehrere Stunden deshalb glaube ich schon dass Du mit 3 Monaten richtig liegst.

Du solltest Dich beim örtlichen DLRG Verien erkundigen!

oder bei einem Geprüfte/r Meister/in für Bäderbetriebe

Das ist falsch.

0
@habakuktib

Richtig. Aber nicht qua Berufsausbildung, sondern weil er die Qualifikation bei der DLRG erworben hat.

0

Wenn du in einem Verein bist z. B. DLRG, dann kostet es dich nur die Beitragsgebühr. Ich habe noch nicht gehört, dass man den Schein einfach in einem "Kurs" macht.

Ich bin leider in keinem Schwimmverein :/ Aber es muss irgendwie anders gehen, es kann ja nicht jeder, der sich bei der Polizei bewirbt im Verein sein, oder sich dort anmelden, nur für ein Abzeichen oder?

0
@reiner0reiner

Ich hab gerade mal meinen Sohn gefragt. Der meint, dass man sich das alles selber beibringen kann und die Prüfung in den meisten öffentlichen Schwimmbädern beim Schwimmmeister ablegen kann.

0
@reiner0reiner

okay danke, ist schon mal ganz hilfreich. Ist vielleicht eine dumme Frage, aber sind das 50 € pro Person oder für die gesamte Gruppe, z.B. a fünf Personen?

0
@annamkd

Oke vieleeeeen Dank. Und was kostet die Prüfung dann so, in öffentlichen Schwimmbädern? Ich wollte bei mir mal fragen, aber das Schwimmbad ist noch zu wegen dem Urlaub, da dachte ich, ich frag mal hier ob sich jemand auskennt..

0
@annamkd

Soweit ich weiß kostet das im öffentlichen Schwimmbad nichts. Und in dem Kurs war das 50 Euro pro Person.

0
@annamkd

Hallo,

bitte verwechselt nicht das Schwimmabzeichen in Bronze mit dem Rettungsschwimmabzeichen in Bronze. Das Rettungsschwimmabzeichen darf darf nur jemand abnehmen, der über eine gültige Ausbilder-/Prüflizenz im Rettungsschwimmen verfügt. Diese kann man fast ausschließlich bei der DLRG oder Wasserwacht erwerben. Schwimmmeister, die einen solchen Rettungsschwimmkurs durchführen - und der Schein kann NUR in einem Kurs erworben werden, findet man sehr, sehr selten.

Viele Grüße

Jens

0

Was möchtest Du wissen?