Rentiert sich ein Kaffeevollautomat? | Kaffeevollautomat vs Padmaschine

16 Antworten

Nein, für Euch rentiert sich ein Vollautomat wirklich nicht. Wenn er auch nur ansatzweise was taugen soll, müßtet Ihr so mindestens 600 Euro ausgeben (das ist aber wirklich die unterste Untergrenze). Eine Padmaschine wäre da wirklich sinnvoller - allerdings kann ich da nur was zum Senseo sagen und das Ding ist nicht überragend. (Auch nicht schlecht - aber mit Sicherheit gibt es bessere auf dem Markt.)

Aus meiner sicht rentiert sich auf jeden fall ein Vollautomat"

Ich selbst habe mit meinr Freundin schon lange schon seit langer zeit eine Pad/Kapsel Maschine im gebrauch gehabt auch von bekannten Marken und war eigentlich mit dem Geschmack zum großen teil zufrieden.Nur die Pads bzw Kapseln waren bei manchen herstellern wirklich teuer! Also haben wir uns dann doch mal Umgeschaut nach was neuem.
Und haben uns dann definitiv für einen Vollautomaten entschieden,

http://www.mybestekaffeemaschine.com/produkt/siemens/siemens-ti905501de-kaffeevollautomat-eq-9-s500-19-bar-intelligentes-heizsystem-auto-milk-clean-barista-mode-edelstahl/

den wir jetzt schon seit einiger zeit im alltäglichen gebrauch haben und sind einfach mehr als zufrieden! Man schmeckt wirklich einen klaren unterschied zwischen Padmaschine und Vollautomaten, da kann mir einer erzählen was er will. Na klar ist die Maschiene im anfang etwas teurer aber wenn ich das geld für die Kapseln hoch rechne ist dieses auf langer sicht nicht soooo dramatisch. Und ein kleiner Hingucker ist die Maschiene natürlich auch noch :)

Ich hoffe wir konnten euch einen kleinen Einblich geben.

Anton und Tina

Hallo,

mittlerweile liegen die Preis bei ca. 300,- für die günstigen Geräte, die auch schon qualitativ gut sind.

Schaut mal das Video und die Beschreibung. Die Reinigung ist auch schnell gemacht:

https://youtube.com/watch?v=UhvS3oY18Nc

Was möchtest Du wissen?