Rennmäuse wirklich weiblich (sehr wichtig!)?

 - (Tiere, Geschlecht, Rennmaus)  - (Tiere, Geschlecht, Rennmaus)

5 Antworten

Das sind zwar nicht die besten Fotos... aber für mich sieht das auch eindeutig nach Hoden aus.

Bist du dir bei den anderen beiden ganz sicher, dass es Weibchen sind?

Sitzen jeweils die von den Bildern (m) und die anderen beiden (w) zusammen? Dann könntest du die ja so lassen....

Nein. Wenn dann sitzt jeweils ein Männchen bei einem Weibchen... also ist es nicht so das man das an dem Schlitz erkennen kann? :(

0
@TaLeLuJa2804

An dem Schlitz da auf den Fotos erkennt man nur, dass es Hoden sind. Bei Weibchen sind After und Harnröhrenzapfen ganz nah beieinander. Bei Männchen haben Penis und After einen westenlich größeren Abstand - so groß, dass Fell dazwischen wächst. Eigentlich müsstest du bei den beiden auch eine Verdickung sehen, wenn sie ganz normal herumstehen.

Naja, wenn du die jetzt schon 1,5 Wochen zusammensitzen hast, werden die Weibchen bestimmt schon tragend sein...

1

Der untere ist in jedem Fall ein Bock. Die Eier sind nicht zu übersehen (was ein bisschen wie eine Vagina aussieht, ist in Wirklichkeit der Hodensack. Eine Klöte links, eine rechts und dazwischen ist der Schlitz).

Beim oberen wohl auch. Das Foto ist so schlecht.

Die Weiblein haben einen kürzeren Schlitz (der ist dann wirklich die Vagina) und der Abstand zwischen Zipfelchen und Poloch ist geringer. Die Geschlechtsorgane sind insgesamt kleiner. Aber so einen runden Zipfel haben die Weibchen auch (das ist dann natürlich kein Penis)

Woher ich das weiß:Hobby

Kein seriöser Züchter würde eine 4-er Konstellation abgeben & erst recht keine falschen Geschlechter. Scheint mir ein Vermehrer zu sein..

Hab die in zwei verschiedenen Käfigen. Sonst hättet der Züchter mir die auch nicht gegeben. :)

0
@TaLeLuJa2804

Wieso müsstest du dann alle zurückgeben, wenn sie eh in getrennten Gehegen wohnen?

1
@emma186

Weil Wenn es beides Männchen wären, wäre jeweils ein Männchen bei den Weibchen.

0
@TaLeLuJa2804

Dann hättest du die Geschlechter unter sich vergesellschaften können - müsste die Züchterin dir eigentlich gesagt haben..

0

Kenn mich leider nicht aus, aber ich hatte auch mal Rennmäuse. Angeblich drei Brüder. Das eine war dann aber doch eine Schwester und so wurden aus drei plötzlich 11...

Ja sowas ist meinen besten Freundinnen auch passiert...:(

0

Was möchtest Du wissen?