Relais Selbsthaltung mit einem Taster

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bist noch etwas mehr als unerfahren!

Zu deinem Relais gibt es Datenblätter. Diese sollte man sich mal ansehen und das was dort zu finden ist, verstehen. Okay, du bist noch Schüler, hast wenig Erfahrung und bist im eigenen Denken noch nicht so weit. Kommst noch nicht von selbst drauf, obwohl es im Datenblatt eindeutig beschrieben wird.

Es ist sogar ein Beispiel-Schaltbild dort zu finden, was helfen könnte wenn man es versteht.

Dir kann hier keiner helfen, sogar ich derzeit noch nicht, weil du keine Angaben gemacht hast ob du das Relais an Gleichspannung oder an Wechselspannung betreibst. Mit nur einem Taster wird es schwierig, bzw unmöglich. Mit diesem Relaistyp.

Es tut mir leid, dass ich jetzt etwas ausfallend werden muss. Aber wegen Leuten wie dir gehen Communitys wie diese zu Grunnd. Leute die sich auf ihrem "fachgebiet" oder eben einem Themenbereich profilieren müssen wenn sie einen in diesem unerfahrennen "vor sich" haben. Hast du das wirklich nötig? Wie bereits oben beschrieben bin ich eben anfänger und weiss auch noch nicht was man alles bei einem solchen Thema im Post erwähnen muss. Ich bin mir sicher es gibt Fachgebiete in denen du mir mindestens genauso dumm erscheinst dennoch würde ich dich nicht mit herablassenden bemerkungen zu müllen.Und ich waage zu behaupten dass ich wesentlich ,ja wesentlich klüger bin als du denkst und durch diese Aktion zeigst du lediglich wie unterbelichtet du sein musst. Wenn du also diese Genugtung brauchst: Wir sind ALLE stolz auf dich ! Und meine eigendenken ist genug ausgeprägt ich habe in meinen jungen Jahren schon so vieles mehr erreicht als du dir in diesem Alter wohl je erträumen lassen hast.Das ganze mag sehr arrogant wirken aber dem ist nicht so wenn du dich fragst wie ich das beurteilen kann...nun ja wenn es jemand nötig hat so etwas zu posten bweisst dass ich würde sagen seine nicht vorhandene "Soziale Kompetenz" verzeih mir den Neologismus nur ist mir leider kein bessers Wort für diese wohl deutsche Volkskrankheit eingefallen. Vielen Dank und ich hoffe du findest irgendwo Selbstbewusstsein sodass so etwas nicht mer nötig bist. Für mich wirkst du wie eine (und das sage ich nur ungerne da ich mich damit auf das selbe niveau herablasse wie du allerdings muss dir das mal gesagt werden.) erbärmlicher Mensch mfg Versucher !

0
@versucher

Wenn du soooo ein kluger wärest wie du dich hier profilierst, wäre deine noch sehr primitive technische Frage überhaupt nicht nötig. Alles was man dazu wissen sollte ist eindeutig im Datenblatt ersichtlich. Und dieses hast du ja selbst noch gepostet! greif dir mal an die eigene Nase, hast es nötiger, wie unschwer zu erkennen.

0
@realistir

Nun auch du solltest richtig lesen was ich machen möchte darüber gibt es in dem von dir genannten Datenbaltt keine Zeichung bzw kein Wort.

0

Dir gebe ich mal eine selbstentworfene Schaltung:

Man kann auch mit einer Schaltuhr die Stromversorgung unterbrechen.

Relais mit Selbsthaltung und Unterbrecher - (Elektronik, Relais, taster)

Was möchtest Du wissen?