Sicherungskasten: Eltako relais s12-100 kaputt?

3 Antworten

ist zwar unwarscheinlich, aber möglicher weise kleben die relaiskontakte. du könntest versuchen es auszubauen (natürlich unter einhaltung der 5 sicherheitsregeln) und es mal leicht irgendwo gegen klopfen um die kontakte zu lösen. ansonsten tausch es lieber aus bzw lass es austauschen. als laie hast du am verteiler nichts zu suchen, das ist aufgabe der hausverwaltung.

lass mich raten, du hast die Lampen angeschaltet, dann hats geknallt.

ganz klassisch. die Kontakte des Relais haben sich verschweißt. das Relais ist. hin!

das S12-100 ist ein ganz normaler stromstoßschalter. kostet ca. 15 € + einbau, den du gefälligst nicht selbst machst! - verstanden?!

http://www.elektroradar.de/Suche/Eltako_Stromstossschalter_fReihe_S12-100-230V.htm?n_vl=Eltako+Stromsto%C3%9Fschalter+f.Reihe.+S12-100-230V

der S12-100 ist ja ein Stromstoss Relais der geht nur mit Tastendruck aus da er keine Treppenlicht Zeitschaltfunktion hat

0
@newcomer

da fehlt noch Zahl am Ende die die Spulenspannung angibt! Übrigends Austausch nur durch Elektrofachkraft da Lebensgefahr!

0
@newcomer

gibt es auch einen der etwas leiser ist? mich hat das relais sowieso genervt weil es laut klickt! UND: austauschen sollte es lieber ein profi oder? unbegabter handwerker bin ich ja nicht, aber kenne mich mit sicherungskästen einfach nicht aus.

0
@rockinrobin

für ein paar Euronen mehr kaufste dir elektronisches Stromstoss Relais bzw Treppenlicht Automat. Der ist sowas von leise!

0

Komplettes Licht im garten funktioniert nicht mehr, Strom ist da?

Hallo. Also ich habe einen Garten und in diesem ist eine alte DDR Strom Anlage verbaut.. Dh noch Sand Sicherungen und für sämtliche Lampen Relais. Der Strom ist da. Dh jede Steckdose funktioniert einwandfrei. Aber es geht keine einzige Lampe mehr. Keine von den 5 in der Laube(ist ein sehr großes Häuschen) und keine von den 4 in der Außenanlage. Glühbirnen hab ich natürlich getauscht(obwohl die noch ih Ordnung waren). Die Sicherungen sind auch in Ordnung, hab sie trotzdem mal getauscht. Wenn ich die Taster von den Lampen drück, klackern die Relais wie gewohnt vor sich hin. Jedoch passiert nichts. Wann das passiert ist kann ich nicht sagen..Aber zwischen heute und August 2017.. Woran kann das liegen? Was bitte soll da kaputt sein? Die Relais evtl durch einen Blitzeinschlag? Aber wenn ja, dann gleich alle 9?

Zusammengefasst:

- Strom geht

- Steckdosen gehen

- Birnen getauscht

- Sicherung getauscht

- Relais klackern

...zur Frage

Benutzt ihr einen Spannungsprüfer, bevor ihr eine Lampe anschließt?

Oder reicht euch die Sicherung aus zu machen?

...zur Frage

Treppenhausrelais schaltet erst nach mehrmaligem Betätigen der Taster. Warum?

Wir haben für die Treppenhausbeleuchtung (älteres MFH) ein neues Relais eingebaut - Eltako TLZ12 - 8plus.

Das Problem: Das Licht geht erst nach dem dritten oder vierten Betätigen der Taster (Berker - alle neu) an.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

Vielen Dank!

...zur Frage

Bewegungsmelder in Tasterschaltung DIY

Hallo

Ich habe mir gestern im Baumarkt diesen Bewegungsmelder gekauft. Bei mir zu Hause im langen Flur gibt es 5 Taster, mit denen man die zahlreichen Lampen alle auf einen Schlag anschalten kann, diese gehen nach einer gewissen Zeit wieder aus (kann man am Relais im Stromkasten einstellen.

Zum Bewegungsmelder: http://www.mercateo.com/p/400-1185078/Infrarot_Bewegungsschalter_KOPP_INFRAcontrol_2D_180o_UP_IP20.html

Nun denke ich, nachdem ich einige Artikel über Tastenschaltung gelesen habe, dass ich da das falsche Gerät habe, welches ich mit einem Taster austauschen möchte.

Der Taster gibt ja einen kurzen Stromstoß, damit die Spule im Relais anziehen kann. Der BWM gibt Dauerstrom, bis der eingestellte Zeitintervall abgelaufen ist?

Meine Frage an die Profis: Habe ich das richtige Gerät, wenn nein, welches brauche ich?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?