Rekursive Formel der Zahlenfolge in Explizit umwandeln?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

die explizite Darstellung der Folge heißt: a(n) := n/(n+1).

Dies kann man leicht mit Induktion beweisen.

Skizze: a(n+1) - a(n) = ausrechnen, ... da kommt dann 1/((n+1) * (n+2)) raus.

wow danke :)

0

hey, die folge, die du angibst ist doch rekursiv angegeben wegen an+1= du mußt jetzt die einzelnen glieder ausrechnen und dann rauskriegen, wie sie expliziet heißen würde. a1=1/2 also a2 = 1/2 + 1/[(2+1)(2+2)] also a2=1/12 dann a3 = 1/12 + 1/[(3+1)(3+2)] also a3=1/20 usw Gruß EJ

wow danke :) das rettet mich :) ich war total auf dem holzweg... aber jetzt dank dir werd ich morgen nicht der buhmann sein :)

0

Hallo,

dein a2 stimmt schon nicht mehr, denn hier gilt a2 = a1 + 1/(2 * 3) = 1/2 + 1/6 = 4/6 = 2/3.

0

glaube, dass ich mich da verrechnet habe. a2= 1/2 + 1/(1+1)(1+2) also a2=2/3 und a3= 3/4 mußt du mal nachrechnen.dann wäre expliziet an= n/(n+1) gruß EJ

Was möchtest Du wissen?