Reicht der Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz CPU für aktuelle Spiele?

6 Antworten

Der große Vorteil der CPU, er hat ein großes Übertaktungspotintial.

Wenn man sich auf You Tube Videos anschaut mit einem i5 2500K und einer GTX 970, sieht es nicht so aus als würde die CPU limitieren.

Also aktuelle Spielekracher wie FarCry4 oder AC Unity sind in Ultra sicher drin.

Als Beispiel: AC Unity

Laut diesem Video https://www.youtube.com/watch?v=iExK1whY-wY kommt der Kollege auf 30-50 Frames.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – 20 Jahre fortgeschrittene PC Nutzung

Danke :) hab halt angst dass er andauernd überhitzt wenn ich übertakte 

0
@Dome2108

Wenn du eine gute Kühlung benutzt und auf gute Gehäusekühlung setzt, wird das nicht passieren. Muss halt immer schon die Tamps im Auge behalten. Aber keine Angst, die modernen CPUs bzw Mainboards schalten zum Schutz der Hardware ab, bevor sie überhitzen.

0

Der sollte funktionieren (es kommt natürlich auf das Spiel an, ob hier vieles die Grafikkarte übernimmt und was die CPU rechnen muss)! Und zur Not kannst Du den 2500K ja auch noch übertakten. Ein CPU-Upgrade geht bei dieser CPU nur noch mit einem Core i7, der aber nicht mehr verkauft wird. Bedeutet: CPU-Upgrade = neue CPU und neues Mainboard.


wenn ich ihn übertakten würde, wäre ein neuer Prozessorkühler angebracht oder ?

0
@Dome2108

Hehe naja, das kommt ganz darauf an, wie hoch Du ihn taktest, wie heiß er wird, und wie stark Dein jetziger Kühler ist. Einfach Schritt für Schritt höher takten, die CPU komplett auslasten (mind. 15 Min.) und dabei die Temperatur im Auge behalten. Gibt dafür kostenlose Tools im Internet.

Bisschen Geschwindigkeit kann es auch bringen, falls Du nur 4GB RAM hast, aber 8 oder vielleicht sogar 16GB auf Dein Motherboard passen würden, dann einfach mal etwas mehr Arbeitsspeicher einbauen.

0
@subsonic76

Im Laufe der Zeit sammelt sich auch viel Müll im PC an. Damit meine ich veraltete Treiber, tote Verlinkungen, alte Registry Einträge ... vielleicht auch irgendwelche Programme, welche nicht sauber deinstalliert wurden ... eine Windows Neuinstallation kann auch oft für mehr Geschwindigkeit sorgen.

... und Festplatte hin und wieder mal defragmentieren. (Start > Alle Programme > Zubehör > Systemprogramme)

0

Ja reicht, die Games sind im Moment nicht sonderlich CPU-lastig. Viel wichtiger ist die Grafikkarte.

Woher ich das weiß:Hobby – PC seit den frühen 90ern

Was möchtest Du wissen?