Rechtschreibung - Ausdrucksfehler?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hei DanzaSturmwolke, wenn du ein Wort benutzt, das etwas anderes aussagt, als du meinst, ein Wort, das nicht passt, ist es ein Ausdrucksfehler. Beispiele zu nennen, ist schwierig - mir fällt so recht keins ein. Du kannst sagst: "Ich zettele einen Streit an" - aber wohl kaum "Ich zettele in meinen Blättern", jedoch: "Ich blättere in meinen Zetteln". Du kannst sagen: Über die Wiese trabt ein edles Ross, aber wohl kaum ein "edler Gaul" - - und / oder so.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?