Reaktionsgeschwindigkeit berechnen? Aufgabe?

3 Antworten

Du bildest die Differenz c(2000)-c(1000) und dividierst durch die verstrichene Zeit.

Da es nach deiner Grafik ein Zerfall ist, einfach den positiven Wert (Betrag) der Differenz benutzen.

0

In Anlehnung an musicmaker201:

Du musst lediglich den sogenannten Differenzenquotienten bilden.

v=(c(2000s)-c(1000s))/(2000s-1000s)

hier noch die kurve

Aufgabe - (Schule, Chemie, Aufgabe) Kurve - (Schule, Chemie, Aufgabe)

Was möchtest Du wissen?