Ratten entwurmung und so?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja wenn sie nur drinne sind alle 6 Monate, denn auch bei Tieren die man im Haus hält kann es vorkommen, das diese infiziert werden. Die übertragung geschiet hier mit Eiern, die man an der Kleidung mit ins Haus tragen kann. Draussen haben viele Wilde Tiere Würmer und die Koten auch in der Gegend herum. Wir tragen diese Eier, die sich im Kot befinden dann ins Haus.

10

und wie viel kostet das dann ungefähr?

0
8
@ValliOkkel

Habe meine Antwort noch detailiert..Ca 5-8 Euro für eine Tablette.

0
8
@ValliOkkel

Und die Ratten brauchst du im regelfall nicht mitnehmen. du sagst nur was du für welche hast und die geben dir das richtige

0
10
@Charning

Oh das ist toll und gibt es da irgendwie so ein ganzes pack,damit man etwas sparen kann?

0
8
@ValliOkkel

man kann ein Paket kaufen ja. Machen wir mit unserer Katze so, aber ich kann nicht sagen ob und wieviel du sparst. Aber alle 6 Monate reicht im Regelfall. Und das solltest du auch tun, da die Würmer auf dich übertragen werden können. Meine Neffen hattren dies mal wegen deren Hausratte

0
10
@Charning

Okay und was ist,wenn ich mit den Ratten auch in den Garten gehe?

Wie oft muss ich das dann machen?

0
8
@ValliOkkel

mal in den Garten ist ok..wenn sie oft draussen sind denn alle 3 monate. und wenn du siehst das die ratten stark abnehemn gleich entwurmen

0
23

Charning, kennst du dich wirklich mit Ratten aus??

0
8
@shiverich

ist nicht mein spezialgebiet aber haben ratten, die schon würmer verbreitet haben. Ich kann nur das sagen was der Tierarzt mir sagt.

0

also wenn die ratten allein sind ohne andere tiere im haus ist das unnötig. andere tiere zb hunde oder katzen können deine ratten aber infizieren und dann sollte man sich da schon mit dem tierarzt beraten. viele sagen ja das ratten nicht raus dürfen wegen stress ect. ich stimme dieser meinung im allgemeinen auch zu aber ich muss sagen: meine ratten waren oft draußen und den ging es bestens! die letzte ist mit 3 gestorben und 3/4 hatten tumore als todesgrund ( nein es lag nicht am futter) waren leider zoohandlungstiere. vorraussetzung ist natürlich das bei dir draußen keine anderen tiere sind, und auch nicht waren weils die krankheitserreger dann überall sind, die ratten freiwillig raus gehen und sich auch dort zurückziehen können und natürlich das es draußen warm und windstill ist ( nicht heiß). meine waren gern mit uns draußen und haben im beet gewühlt. ( nur unter aufsicht da ja immer mal raubtiere kommen können oder was im dreck gefunden werden kann)

Herzlichen Glückwunsch zu deinen Ratzies! Meiner Meinung nach ist es unnötig, "vorsichtshalber" zu entwurmen. Dass die Ratten sich in der Wohnung Würmer einfangen ist sehr sehr unwahrscheinlich. Ratten sollte man aus verschiedenen Gründen nicht draußen mit sich rumtragen (Gefahren, Stress, Krankheiten, Würmer, Milben etc.). Wenn du aber andere Haustiere hast, die rausdürfen, sieht die Sache schon anders aus. Dann würde ich eine Entwurmung mit dem Tierarzt meines Vertrauens besprechen. Du solltest allerdings bei neuen Ratten immer auf Anzeichen für Ektoparasiten (Milben, Haarlinge etc.) achten, da viele Ratten diese Tierchen mit sich rumtragen. Symptome sind häufiges Kratzen, Haarausfall v.a. am Kopf, wunde Stellen oder kleine "Knubbel".

10

Ach danke. Also wir haben einen eigenen Garten da ist es kein Problem,wenn sie mit mir etwas chillen und die Natur erkunden! :D

0

Hallo, kann man irgendwo entwurmung für die katze kaufen in tabletten form die gut aber günstig ist die apotheke in unser dorf ist immer sehr sehr teuer?

...zur Frage

Wieviel kostet die Entwurmung für Hunde beim Tierarzt?

Ich bekomme gleich einen Welpen, der Züchter sagte zu mir, der Hund muss jährlich 3-4 mal entwurmt werden. Wieviel würde das denn pro Entwurmung beim Tierarzt kosten???

...zur Frage

Krankenversicherung für meinen Hund?

Hallo, Wir waren diese Woche beim Tierarzt wegen Entwurmung und Impfung meines Hundes. Der Tierarzt meinte ich sollte mich über Krankenversicherungen für den Hund schlau machen und eine abschließen. Als ich ihn fragte ob sich das lohnt und ob er etwas bestimmtes vor hat oder ob mein Hund was ernsthaftes hat, bekam ich keine Antwort:/ Habt ihr Erfahrungen mit Krankenversicherungen für Haustiere?

...zur Frage

Es Geht um Ratten

Mein Nachbar hat einen offenen Komposthaufen im Garten dierekt an unseren Grenzzaun.dadurch hat er die Ratten und auch Wildtiere,wie Waschbär ,Fuchs angezogen ich hatte all die Jahre keine probleme mit Ratten .aber jetzt um so mehr sie haben meine Hühnerställe unterwühlt gehen am Tag ans Hühnerfutter und mein Ganther hat durch eine Ratte die an sein Futter wollte ein Auge verloren er hat sie gepackt und sie hat ihn genau ins auge gebissen,der tierarzt konnte das Auge leider nicht mehr retten meine Frage. Was kann ich tun damit ich die Ratten loswerde Gift kommt nicht in Frage ,wegen meiner Tiere Hühner ,Enten,weil Ratten verschleppen die Köder auch sind das sehr große Ratten und sehr dreißt

...zur Frage

Hat ein Hunde Welpe , während der entwurmung Blut im Stuhl?

...zur Frage

Entwurmung, 3 Tabletten aufeinmal?

Hey, also mein Tierarzt hat mir für meine jetzt 10 Monate alte Hündin( ca. 12kg) für die Entwurmung 3 Tabletten gegeben, die ich ihr alle hintereinander geben soll. Danach wird eine Entwurmung nicht mehr nötig sein meinte er.

Auf den Tabletten steht:
Milbemax tm       (0,5-5kg)
2,5 mg Milbemycin Oxime
25mg Praziquantel

Und hinten steht: Tabletten für kleine Welpen ab 0,5kg

So das soll ich ihr jetzt 3x geben.
Wollte jetzt fragen, ob euch auch schonmal sowas gegeben wurde bzw ob ihr das viel findet.
Aber theoretisch müsste ja alles gut gehen weil die Tabletten nicht soo stark sind.

Was meint ihr?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?