Ratten Babys ohne Mutter

6 Antworten

Wie alt sind sie denn? Haben sie die Augen offen? Ist das Fell komplett ausgebildet? Haben sie noch den babyrattenkopf oder schon die gewohnt spitze Form? Kannst du sie irgendwie einschätzen? Denn Rattenbabys trinken bis ca zum 28. Tag Muttermilch, feste Nahrung nehmen sie zusätzlich schon ab der 3. Woche auf.

Je nachdem wie alt sie sind solltest du ihnen normales Futter anbieten und sie mit katzenaufzuchtsmilch dazu ernähren. Sind sie älter als 3 Wochen werden sie die Milch schon selbstständig vom Teller schlecken.

Wo hast du die her? Sind es wilde Ratten oder Farbratten?

Handaufzucht - http://rattenzauber.de/amme.htm

Hi Hopsi,

schön, dass du die zwei gerettet hast, aber woher? Waren sie in freier Natur? Dann kann es sein, dass du leider Halbwilde gefunden hast, die sind in der Haltung und Aufzucht leider sehr schwierig, da oftmals recht wild.

Wie alt sind sie denn? Haben sie die Augen schon offen? Befellt?

Die Aufzucht läuft mit Katzenaufzuchtmilch und einer Pipette mit Schnulleraufsatz.

Was man noch bei mischen sollte und wie das füttern abläuft, kannst du hier gut erklärt noch einmal nachlesen:

http://www.ratten.de/index.php/schwangerschaft-und-aufzucht/handaufzucht

Viel Glück!

Aus einem Tierpark, in dem ich gute Freunde habe. Sie halten im Tierpark Farbratten und ein paar sind ihnen ausgekommen. ca. 2-3 Wochen

0
@Hopsi7

Ah okay, Futterratten. Mit 2-3 Wochen... wenn es keine Neugeborenen sind, dann hast du wahrscheinlich Glück und sie sind reine Farbratten, das ist von Vorteil.

0

Wildkaninchenbaby gefunden, was nun?

Die Frage ist etwas blöd beschrieben, ich erkläre mal.

Kaninchen haben unbemerkt bei uns ein bau gemacht. jetzt ist unsere Bewässerungsanlage leck geschlagen und der bau ist voll wasser gelaufen. Da die Kaninchenbabys schnell genug den weg aus dem bau gefunden haben, habe ich seit gestern abend hier 6 babys. Der bau ist seit heute mittag wieder trocken. Jetzt haben wir die kleinen 2 mal mit katzenaufzuchtmilch gefuttert. Die Frage ist, ob ich die kaninchen evtl wieder zurücksetzen sollte? Die Mutter war heute Nacht zumindest im Bau, das weiß ich. Hat die kleinen natürlich nicht gefunden. Kommt Sie wohl noch ein zweites mal? Und: Ich habe mal gehört, dass die Babys sterben, wenn diese katzenmilch bekommen haben und dann wieder Muttermilch bekommen. Ist da was dran?

Bin um jeden Rat dankbar!

...zur Frage

rattenmutter tot babys 4 Wochen alt

Hy meine ratte hatte babys gekriegt (hatte sie leider so gekriegt wusste da nichts von.....) Die Ratten sind jetzt 4 Wochen alt doch heute morgen lag auf einmal die Mutter der babys tot im Käfig... Ich hab mich wie es sich gehört um die Ratten gekümmert gehabt (Mutter hatte genug essen und trinken genug platz und so weiter) ich weiß jetzt nicht was ich machen soll schaffen die kleinen es ohne Mutter zu überleben???

...zur Frage

Baby ab wann Brei geben?

Hallo Ab wann kann man Babys Brei geben und welchen? Ps. Würde das gerne selbst machen Bitte auch um eigene Erfahrungen.

Meine ist jetzt knapp über 3 Monate

...zur Frage

Aufzuchtmilch für Meerschweinchen?

Hallo Ich wollte malfragen ob es nicht so eine Milch giebt speziell für meerschweinchen ,in etwa so ähnlich wie die für Katzen babys. Überall steht Katzenmilch ist für meerschweinchen babys das beste ist wens ums Päppeln geht jemand hat noch geschrieben man soll Kondenzmilch zu der katzen milcht tun!.Andere meinen NEIN nur von milupa Pre. Was sollich meinen kleinen Babys geben? Was habt ihr euren Ms babys gegeben wen eins unterernährt war oder so?? Brauche DRIGEND Hilfe!!!!

...zur Frage

Ist Honig für Babys schädlich?

Das habe ich gerade bei einer anderen Frage gelesen:

(...)Vor kurzen wollte sie ihr honig geben obwohl ich ihr gesagt hab das babys daran sterben könnten. Bitte helft mir :-( (...)

Stimmt das? Kann es mir nicht vorstellen und wenn es doch so sein sollte, wieso?

...zur Frage

was gibt man raben/krähen/dohlenbabys?

Hallo ich will wissen,was rabenvögel (babys Essen) fliegen oder fleisch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?