Putenbrustfilet 2 Tage abgelaufen ungeöffnet?

7 Antworten

Aufmachen und riechen (sollte nach so ziemlich nichts riechen) anfassen, (nicht schleimig und festes Fleisch) und die Farbe begutachten (hellrosa nicht grau)

Bei Fleisch würde ich vorsichtig sein.

Geh' ma mit der Nase ran und schnupper.

Wenn es wirklich noch gut riecht, kannste es essen, denke ich.

Wennde aber nur kleine Bedenken hast, würde ich es lassen.

Wenn es nicht schlecht riecht, kannst du es noch essen.

Selbst wenn es einen leichten Geruch hat, kannst du es noch essen, wenn du es gut durcherhitzt.

Guten Appetit.

Dieser Aufschnitt? 

Der geht im Normalfall auch noch locker nach einer Woche über MHD in Ordnung. Ordentliche Lagerung vorausgesetzt. 

Achte auf den Geruch und die Konsistenz

Was möchtest Du wissen?