Punktabzug bei Mathearbeit,was darf er was nicht?

8 Antworten

nein.....

er darf die note aufgrund der äußeren form herab setzen aber punkte abziehen (sie sind das maß der leistung) darf er nicht.......

wenn er die note herabsetzt aufgrund der äußeren form, dann muss er es dazu schreiben.

er hätte dir als du mit bleistift geschrieben hast auch genauso gut eine 6 geben können, da du es nachträglich abändern und dann seine korrektur in frage stellen könntest

es liegt nicht daran, dass er die regeln macht, aber eigentlich ist alles irgenwie mit ner norm geregelt und das versucht ein lehrer einem schließlich zu vermitteln, wenn man nun unsauber arbeitet, gibt's punktabzug, macht man ja im labor oder so auch nicht oder?

Tja, selbst wenn er das nicht dürfte, könntest du nichts dagegen tun.

In der Schule muss man sich eben an Regeln halten, die von anderen gemacht werden. Auch wenn es irgendwie unfair erscheint, legen manche Lehrer eben Wert auf Formalien. Bleistiftverbot kann ich gut nachvollziehen, kein Mensch kann mit einem Bleistift sauber schreiben und man kann es auch schlechter lesen als Tinte. Die äußere Form der Arbeit kann ebenfalls bewertet werden.

Klar machen das nciht alle Lehrer und es kann auch sein, dass er dich auf dem Kieker hat und es wäre unfair, wenn diese abgezogenen Punkte dich auf eine 5 runterziehen würde, aber der Lehrer ist bei der Notenvergabe grundsätzlich frei.

Darf ein Lehrer Punktabzug wegen äußerer Form geben?

Hallo,

in meiner Mathe-Ex war ich entsetzt: Ich hatte die Aufgabe komplett richtig, auf 3 Dezimalen, aber nur 2/6 Punkten. Der Lösungsweg ist detailliert angegeben. Nun meint der Lehrer: "Na gut, geb ich dir halt noch 2 Punkte". Habe ich ein Recht auf 2 weitere Punkte oder ist dieser Punktabzug rechtens (habe wirklich ein bisschen geschmiert und unsauber gezeichnet, war aber nur eine Skizze für mich)?

Gymnasium, Bayern, Mittelstufe

Danke,

leoll

...zur Frage

Wie viel Feuerwerk darf man lagern?

Wie viel Feuerwerk (Klasse 2) darf man im Keller lagern?

...zur Frage

Klassenarbeit später nachschreiben?

Hi Leute,

meine Klasse schreibt morgen eine Mathearbeit, die ich nicht mitschreiben kann (Gründe nenne ich keine, aber ich kann sie wirklich nicht mitschreiben.) Wie kann ich meinen Mathelehrer überreden, mich die Arbeit später (vielleicht in einer Woche) nachschreiben zu lassen?

Nur ernst gemeinte Antworten.

Vielen Dank im Voraus und einen schönen Tag noch!

...zur Frage

Darf man jemandem dafür Punkte abziehen (Klassenarbeit)?

In Mathe

Man soll das Volumen eines Zylinders mit d= 20cm und h=5m bestimmen.

Jetzt wurde das Volumen in cm^3 angegeben, da keine Einheit angegeben war. Dafür wurden immer 0,2 Punkte abgezogen, da man sich m^3 bzw. Liter besser vorstellen kann. Ist das legitim? Das Ergebnis ist das richtige.

...zur Frage

Darf ein Lehrer für falsche Lösungen Punkte abziehen?

Hallo, folgende Situation. Wir haben seit kurzem einen Referendar als Lehrkraft für das Fach Mathe. Bei diesem Referendar haben wir eine Klausur geschrieben, die von ihm kontrolliert und angeblich von einer anderen Lehrkraft nachgeschaut wurde. Eigentlich habe ich immer nach dem Prinzip gelebt "hauptsache da steht was", weil wir nie Punktabzug für falsche Antworten bekommen haben. Im Gegenteil: meistens gab es noch Teilpunkte. Anders bei dem Referendar. Der hat mir 4,5 Punkte abgezogen und somit habe ich nur 01 Notenpunkt in der Klausur geschrieben. Hätte er mir die Punkte nicht abgezogen, wären es 04 Notenpunkte gewesen. Darf er mir für falsche Rechnungen Punkte abziehen? Das würde mir mein Abizeugnis ziemlich ruinieren.

...zur Frage

Darf man am 1.Januar noch knallen?

Ich habe mir heute Chinaböller und ein paar Kinderknaller geholt.

Ich wollte mit meinen Kumpels mich danach den Tag treffen um noch ein bisschen zu knallen..

Darf man das noch am 1. Januar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?