Pumpe mit 15m Ansaughöhe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

Die Ansaughöhe beträgt bei einer selbst saugenden Pumpe maximal ca. 10 Meter. Der Grund dafür ist der atmosphärische Luftdruck. Das wurde bereits vor langer Zeit mit den "Magdeburger Halbkugeln" und den Versuchen mit Luftdruck von O. v. Guericke erkannt. Mehr geht nicht.

MfG

Achso , also würde eine Ansaughöhe von 9 Metern für einen 13 Meter tiefen Bohrbrunnen reichen?

0

Hallo LOLO444,

also würde eine Ansaughöhe von 9 Metern für einen 13 Meter tiefen Bohrbrunnen reichen?

Es spielt keine Rolle, wie tief der Brunnen ist, solange in dem Bereich, der die maximale Ansaugtiefe bezeichnet, der Wasserspiegel darüber steht und genügend Wasser nachläuft!

Die meisten Pumpen haben nur 5 Meter Ansaugtiefe, diese hier aber wenigstens 8 Meter:

http://www.amazon.de/T-I-P-31370-Power-Gartenpumpe-6000/dp/B009HPE7U8/ref=sr_1_16?ie=UTF8&qid=1402149487&sr=8-16&keywords=gartenpumpe+selbstansaugend

MfG

norina

Was möchtest Du wissen?