PUK und PIN verloren bzw. vergessen! (Debitel Mobilecom)

7 Antworten

Hatte das gleiche Problem. Man kann kostenfrei den Kundenservice von mobilcom debitel anrufen und die Nummer erfragen. Sehr guter Service! (Einge Gebühr wird nur bei Anfordernung über den Onlineservice erhoben - warum auch immer).

du musst bei debitel anrufen und das melden oder per mail anfragen dann bekommst du ein PUK und dann kannst du dir ein pw aussuchen. kostet aber eine kleine gebühr würde ich jetzt mal sagen.

rufe der nummer an die steht für hilfe die können ihn dir besorgen

Hallo ;)

Diese Frage ist schon etwas älter, trotzdem bin ich hier gelandet.

Da auch die Antworten nicht mehr so "frisch" sind, hier mein Rat / meine Antwort im Jahr - 2023 - 

Ich verspreche NICHTS!

Ihr müsst entweder in den Laden, wo ihr eure Karte gekauft habt (Perso mitnehmen)

oder ... alles über Telefon regeln.

Tel. 040 5555 41 200

Warteschleife etwa 4 Minuten, also ok.

Was Ihr braucht:

- Tel. Nummer (also die, um die es geht)

- Geb. Datum

- Nummer der Karte (steht auf der SIM Karte drauf ganz klein)

Die PUK Nummer kostet Geld, das Handy muss also aufgeladen sein. Kosten: 14.95€ 

Achtung! Macht ncht den Fehler, kauft keine Karten im Supermarkt. Ihr kommt ja nicht ran in die Funktion, da das Handy gesperrt ist.

Ich werde meine Karte über die Sparkasse aufladen (Automat)

Noch ein Hinweis: Auch wenn das Handy "tot" ist ... wenn die Karten rausgenommen werden, klappt zumindest Whatsapp und alles was das Internet zu bieten hat. (W-LAN muss natürlich vorhanden sein)

Nichts mehr. Dir eine neue Karte besorgen.

das ist schwachsinn - man kann den puk gegen eine gebühr nochmal neu anfordern und die simkarte dann wieder entsperren.

0