Psychologin abends/nachts anrufen?

19 Antworten

Wenn es um Suizid geht, und sie sowas gesagt hat, dann ruf an, sei aber nicht sauer wenn sie nicht ran geht, vll. schläft sie schon.

Wenns dir richtig mies geht und du jetzt an Suizid denkst, dann ruf deine Psychologin an. Klar wird sie nicht gerade Luftsprünge machen, aber als Psychologin ist sie meiner Meinung nach verpflichtet rund um die Uhr verfügbar zu sein.

ja, sie hat ein eigenes leben, aber sie fühlt sich auch ein stück weit jetzt für dein leben und deinen weg verantwortlich!

und ob nach 12 oder nach 3... sie MÖCHTE, dass du sie anrufst und zwar EGAL wann! das macht eine gute psychologin aus:

einfach da zu sein.

mach dir ja kein schlechtes gewissen, sondern ruf sie an, wirst sehen, danach fühlst du dich erleichtert, dass du sie wenigstens angerufen hast.

Lg, TG ;)

Versuch' es. Wenn sie bis zum 7. Klingeln nicht 'rangeht, versuchst Du es morgen. Falls sie diese Zeit unpassend findet, wird sie es Dir sagen - oder geht nicht dran. Sie könnte ja auch ausgegangen sein...

also wenns dir wirklich wirklich schlecht geht glaub ich schon, dass du sie anrufen kannst! aber natürlich hat sie auch ihr eigenes leben, aber wenn dein leben davon abhängt, klar, ruf sie an.. und sonst, versuche zu schlafen und lenk dich ab (klingt jetzt wahrscheinlich doof bei suizidgefahr, sorry..) wenn du einschläfst besteht aber keine gefahr (ohne schlafmittel) und du kannst morgen anrufen und sie fragen, ob es ok gewesen wäre.. und sonst, echt, ruf an, notfalls nimmt sie halt nicht ab oder ist müde, genervt, aber das ist auch nicht das ende der welt... sonst, wenns hilft: ich denk an dich und gib sorg zu dir! das leben und dein leben sind sinnvoll und wertvoll, so blöd das jetzt evtl. klingen mag.. MfGManon

Was möchtest Du wissen?