PSE chemie welche elementart?

2 Antworten

Hallo marie1031

versuchen wir es mal.

Am einfachsten: Edelgase Sie stehen in der 8. Gruppe und nur dort

Bei den drei anderen Begriffen ist es etwas schwieriger, weil es Übergänge zwischen der Elementen gibt und die Grenzen etwas verschwommen sind.

Metalle sind auf jeden Fall die Elemente der 1., 2. und bis auf Bor der 3. Gruppe.. Hinzu kommen aus der 4. Gruppe die Elemente Zinn und Blei, aus Gruppe 5 das Bismut. Metalle stehen also links im PSE.

Nichtmetalle sind die Halogene in Gruppe 7 bis zum Iod, Sauerstoff, Schwefel und Selen aus Gruppe 6, Stickstoff und Phosphor aus Gruppe 5 und Kohlenstoff aus Gruppe 4. Nichtmetalle stehen also rechts im PSE.

Nun fehlen noch eine paar Elemente: Bor (3.Gruppe), Silicium und Germanium (4.Gruppe), Arsen und Antimon (5.Gruppe), Tellur (6.Gruppe). Diese Elemente zählt man zu den Halbmetallen.

Die Übergangsmetalle sind - wie schon der Name sagt - Metalle.

Die radioaktiven Elemente hab ich ganz weggelassen.

LG

 

Edelgase sind die in der 8. Hauptgruppe bzw. der 18. Gruppe.
Für den Rest: googel mal ein PSE Bild oder schau hinten in dein Chemiebuch, da müssten die Metalle/Halbmetalle/Nichtmetalle jeweils anders eingefärbt sein. Metalle gehen von links nach schräg rechts unten, dann gibt es in der Mitte einen kleinen Anteil Halbnetalle, und der Rest rechts sind Nichtmetalle.

Was möchtest Du wissen?